Kategorielos

Blog-Einträge ohne Kategorie

  1. Notizen September 2016

    Ob zwischen Kaplan Fahsel (1891-1983) und dem Verb "faseln" ein Zusammenhang besteht? Der Mann schreibt vom Wirken des Eros und redet (scheinbar) wirr.
    Kategorien
    Kategorielos
  2. Laßt uns über Fußball reden! - Saison 2016/17 (Halbserie I)

    Das erste Spiel in der neuen Saison, die am 1. Juli begann, spielten unsere Jungs gegen die Hertha-Bubis. Daß ich als Dauerkartenbesitzer Eintritt zahlen mußte, war ein erstes Ärgernis. Die Preise steigen zudem. Unfuglich.
    Das schöne Sommerwetter, umme 24° C, nutzten etliche Ostfalen zu einem freudigen Blick auf die Neuverpflichtungen. Sie waren bevorzugtes Thema bei fast allen kleineren und größeren Runden, denen ich heute beiwohnte. Das Spiel war ein typisches Vorbereitungsspiel, ...
  3. Notizen Junius 2016

    Dieser Tage ist wieder einmal viel von Völkermord und Vertreibung die Rede. Der Bundestag in der BRD verabschiedete eine Resolution, die das Vorgehen der osmanischen Regierung gegen die Armenier während des Ersten Weltkriegs als "Völkermord" bezeichnet.
    Während des Weltkriegs ließen die Türken die orthodoxen Armenier für die russischen Ambitionen büßen und verdächtigten sie der latenten oder offenen Konspiration gegen das Osmanische Imperium. Das führte zu repressiven Maßnahmen ...
    Kategorien
    Kategorielos
  4. Notizen April 2016

    Meine Vorliebe fürs Helldunkle muß wohl in einem mystischen Grundgefühl liegen. Die Hesychasten waren auch so. Sie glaubten, wie ich, nicht an die unmittelbare Erkenntnis, nicht durch bloße Kontemplation, nicht durch abstrahierte Erkenntnis. Der Zwischenton ist es.
    Kategorien
    Kategorielos
  5. Notizen März 2016

    Neuer persönlicher Rekord im Verbhintereinanderschreiben:

    überwunden geglaubt hätten sein können

    Ich glaube, mehr als fünf geht nicht.
Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte