aerolith

  1. Notizen November 2016

    Der Lieblingsmonat brachte sich mit herrlischem Herbstwetter in Position. Heute stürmt es. Ich kann nicht sagen, mir gefiele das nicht. Werde nachher meinem Namen alle Ehre machen und spazieren gehen - der fliegende Robert grüßt aus den Wolken.
    Apropos Namen: Zu meinem 13. Geburtstag schenkte mir mein damals bester Freund ein Buch von Schiller. "Der Geisterseher". Ein Betrüger namens Schrepfer hatte sich einen Namen in Leipzig gemacht und zahlreiche Leute um ihr Erspartes gebracht. Er benutzte ...