Antworten

Thema: Aphorismus-Sammelordner

Nachricht

Wie heißt die größte deutsche Insel?

 

Sie können aus dieser Liste ein Symbol für Ihre Nachricht auswählen.

Zusätzliche Einstellungen

  • Wenn Sie diese Option aktivieren, werden URLs automatisch mit BB-Code ergänzt. www.beispiel.de wird zu [URL]http://www.beispiel.de[/URL].

Übersicht (Neuester Beitrag zuerst)

  • 01.08.19, 10:57
    aerolith

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    Die Welt ist kein Traum, aber sie soll und wird vielleicht einer werden! (Novalis)
  • 12.06.19, 06:19
    anderedimension

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    Der Irrtum ist eine Sollbruchstelle auf dem Weg zur Weisheit
  • 11.06.19, 13:16
    anderedimension

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    Während das Genie sein Genie immer wieder aufs Neue unter Beweis stellen muss, wird vom Idioten geradezu verlangt, dass er den Nachweis, einer zu sein, schuldig bleibt
  • 20.11.10, 15:12
    ala

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    die regierungen nehmen nun den terroristen die arbeit ab. es genügt, im konjunktiv zu terrorisieren.
  • 20.11.10, 09:56
    kls

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    Das Schönste an Kindern ist doch die Nacht,
    da wir sie der lieben Frau gemacht. (Goethe, der Schelm)


    Um das Höchste muß man ringen,
    Nicht geschenkt wird's, nicht erharrt. (Schiller, der Moralistenrexmaximus)


    Beide Aussagen sind falsch! Alles, was man sich erkämpfen muss, ist es nicht wert. Die wirklich Wichtigen Dinge bekommt man geschenkt. Und das Schönste an Kindern ist der Spiegel, den sie uns vorhalten. Ich bin noch viel mehr Moralist als schillernder Goethe!
  • 21.11.06, 21:09
    Ikarus

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    Ich werde vom Glück verfolgt, nur laufe ich schneller...
  • 20.11.06, 13:46
    Schnob van Quittenlauch

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    werter herr kls, dieser aphorismus ist nicht nur zweifelhaft, sondern auch ein sogenanntes gfrastsackerl.


    das böse ist diesem zweifelhaften aphorismus nämlich gar nicht das eigentliche böse, und -böse - das sächliche gar nicht sächlich.


    verschärfend kommt noch dazu, dass sie gar nicht böse ist -ausgenommen vielleicht aus konservativklerikaler sicht, man sie aber sehr wohl auseinanderklappen kann!



    schnobs
  • 20.11.06, 12:38
    kls

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    Singularien und Plural ist viele schwer zu trenn, Herren Schnobs.
  • 20.11.06, 09:56
    Schnob van Quittenlauch

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    das böse ist ein feuchter lappen, man kann sie auseinanderklappen.
  • 20.11.04, 08:21
    kls

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    Realität ist eine Sinnestäuschung, die sich bei mangelndem Drogenmissbrauch einstellt.

    Kann nicht vergessen, kann nicht vergessen, erinnere mich nur nicht mehr daran, was es war... (L. Cohen)
  • 09.01.03, 20:44
    traumtänzer

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    Ich bin ein guter Mensch, außer ich bin schlecht.
  • 30.09.02, 11:44
    bauer hans

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    Wer wagt, der spinnt...
    Deutschland heute
  • 30.09.02, 09:22
    eulenspiegel

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    wer zagt, gerinnt.
  • 30.09.02, 00:22
    traumtänzer

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    Nach was man strebt und sehnt, lebt man nicht.

    Katzen die maunzen, beißen nicht.
  • 28.09.02, 21:22
    Florian

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    -ich hab den rock nicht neu erfunden, aber ich war verdammt nah dran...-
  • 27.09.02, 19:48
    Klammer

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    Wir gehen nicht an unserer Fähigkeit zu sterben, sondern an unserer Unfähigkeit zu leben zugrunde.


    Ein Witz wird nicht besser, wenn man ihn zweimal erzählt.
  • 27.09.02, 19:31
    Florian

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    Sicher bin ich irgendwann schonmal-
    Sehr viel müder gewesen-
    Als jetzt, kann mich-
    Nur beim besten Willen nicht-
    Mehr erinnern wann
  • 27.09.02, 19:16
    Hannemann

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    Ich habe alles im Leben bekommen, was ich wollte... nur anders.
  • 27.09.02, 15:18
    traumtänzer

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    Was man liebt, bekommt man nicht, weil die Liebe dazwischen steht.
  • 27.05.02, 23:50
    Hannemann

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    Ein Dichter müßt' deutend dichten.
    Deuted er nicht,
    dichtet er mit Nichten

    ... oder mit wem auch sonst.
  • 27.05.02, 23:05
    Paul

    Aphorismen-Sammlung

    Aphorismus

    der Dichter muß leiden,
    litt er nicht,
    herrschte Schweigen!
  • 09.11.01, 19:01
    L. Peppel

    Aphorismus-Sammelordner

    Der perfekte Ehemann:
    Er erträgt sie auf Händen.

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •