Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Schreiblaune

Seite 1 von 4 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,00 Sekunden.

  1. AW: welche handys habt ihr und wie findet ihr die kleinen scheißteile?

    Wer beim Denken Schiffbruch erlitten hat versteht Deinen Vortrag sicherlich nicht, warum also ihn überhaupt halten?
  2. Antworten
    17
    Hits
    2.115

    AW: Wesen und Präsenz des Nicks

    Der nick, eine synthetische Person.
  3. Thema: Probleme

    von Schreiblaune
    Antworten
    4
    Hits
    727

    AW: Probleme

    Danke für die Antworten. Ich werde Deine Anregung, Gegenströmung, überdenken, vielleicht kann ich sie in der gleichen kurzen Form wiedergeben, nur dann würde sie wirken. Vielleicht so, Ende 2:
    Noch...
  4. Thema: Probleme

    von Schreiblaune
    Antworten
    4
    Hits
    727

    Probleme

    Probleme


    Die beiden saßen vor mir, genauer gesagt, unter meinen Augen, an ihrem Tisch in ihrer Küche. Sie unterhielten sich. Besprachen die neuesten Probleme, Lösungen, die keine waren, sondern...
  5. Antworten
    15
    Hits
    4.572

    AW: Auf "halber Etage"

    Ersten Satz kann ich nicht beantworten. Aber soll auch Kurzgeschichten geben die an die 100 Seiten umfassen.


    Ich weiß auch nicht ob der Ausbau von EINER Begebenheit nun überfrachtet sein muss,...
  6. Antworten
    15
    Hits
    4.572

    AW: Auf "halber Etage"

    Tux,
    ich wollte Dich nicht wirklich belehren, sondern eher aufzeigen, wie die Geschichte hätte aufgebaut sein müssen, wenn es denn eine Kurzgeschichte sein soll. Es klang nun wieder nicht nach...
  7. Thema: Moral

    von Schreiblaune
    Antworten
    13
    Hits
    2.786

    AW: Moral

    Oder wäre es gerade gut, selbst erstmal glücklich zu werden?




    JA, das ist Vorbedingung dafür, selbst etwas geben zu können, was andere auch nehmen wollen.
  8. Antworten
    14
    Hits
    1.287

    AW: das mädchen und der schirm

    Liebe Pjesma
    dies ist wieder einmal Text von Dir, der mir extrem unter die Haut geht.
    Da ist Wut und Rache und Liebe drin.
    Gefällt mir sehr und ich würde es ausnahmsweise nicht in Prosa schreiben,...
  9. Antworten
    24
    Hits
    2.819

    AW: riesenbaby-blues

    Klammer, danke
    so gut kenne ich Dich gar nicht, um Dich in Frage zu stellen, aber wir sind hier ja ein Literaturforum von frei-schaffenden, da sollen auch gute Texte vorkommen.
    Hach, ich fands auch...
  10. Antworten
    24
    Hits
    2.819

    AW: riesenbaby-blues

    Klammer,
    das ist eine superstory.
    Und, sie sagt etwas, was auch in deutschen Büchern steht, über Mann und Frau.


    Ist die wirklich von den Jihadro Indianern?
    Hab ich nämlich noch nie von...
  11. Antworten
    34
    Hits
    3.499

    AW: Notizen Dezember 2002

    ja ja, da schreibt einer, der des Schreibens eigentlich schon ganz gut mächtig.


    aber verstehen muss man den Sinn, von dem davorgeschriebenem, denn das nachfolgende sagt das Gegenteil dessen:

    ...
  12. Antworten
    24
    Hits
    2.819

    AW: riesenbaby-blues

    Liebe Pjesma,
    das andere ist, dass sich das eigentlich sehr deutlich wird, dass das Riesenbaby mit Blues, eben genau in die kindlichen Verhaltensweisen auch zurückfällt. Es fühlt sich nicht nur so,...
  13. Antworten
    24
    Hits
    2.819

    AW: riesenbaby-blues

    Hallo Pjesma
    wenn es sich hier um eine Erwachsene Person handelt, was ich annahm, als ich gestern las,
    dann ist aber folgendes verwirrend:


    ______________________________________
    schau
    es...
  14. Antworten
    34
    Hits
    3.499

    AW: Notizen Dezember 2002

    Nachrträgliches zum Advent
    für den Oberküchenchef


    http://www.abendblatt.de/daten/2002/12/03/99736.html
    Pustekuchen. Die Betriebsnudel und die treulose Tomate aßen lieber Hamburger, statt...
  15. Antworten
    35
    Hits
    4.620

    AW: ejaculatio praecox

    hier hat mal wieder einer vor-gehaun.


    Leider bekommt hier jeder mal etwas vor die Tür gestellt.
  16. Antworten
    183
    Hits
    23.252

    AW: Bildung und Erziehung - der Problemordner

    Robert, ich glaube ich habe Deinen Freund verstanden


    ______________________________
    Am gleichen Abend erzählte ich diese Geschichte einem Freund, fragte ihn, wie er seinerzeit mit Außenseitern...
  17. Antworten
    25
    Hits
    2.727

    AW: Dostojewski

    "das alles war ganz natürlich; die menschen sind ja dazu geschaffen, einander zu quälen."




    Wenn ich "Der Idiot" richtig erinnere, funktioniert eben gerade das nicht bei dem Idioten, was...
  18. AW: Gibt es objektive Maßstäbe für Kunst? Kann jeder Kunst beurteilen?

    lol Pillemannsack.


    Ich denke, wenn wer ein Stipendium erhalten hat, oder irgendwo herauskommen möchte, muss er wohl RECHENschaft ablegen. Muss ja auch was bei herauskommen und nicht anschließend...
  19. Antworten
    15
    Hits
    2.492

    AW: Über Fiktion und Autobiographie

    Klammer
    es ist Kunst, seine Autobiographie so zu schreiben, dass niemand mehr erkennt, wer dahinter steckt.


    Und, es ist Kunst, sich so zu verstellen, als wäre alles nur Fiktion.


    Als Leser,...
  20. AW: Gibt es objektive Maßstäbe für Kunst? Kann jeder Kunst beurteilen?

    Kyra, ich habe die weiteren Beiträge nicht gelesen, aber ich möchte einmal erzählen wie ich mich fühle, wenn andere über KUNST reden:
    Erst einmal, wird da häufig über etwas geredet ist zu platt...
  21. Antworten
    15
    Hits
    2.492

    AW: Über Fiktion und Autobiographie

    Ja, ein Autor, der sich angepiekst fühlt,
    hat noch nicht die Reife für seinen Text.
    Er ist dann Augenblicksmoment.


    Ich halte es immer für ausgesprochen unklug, sich zu outen. Ein Text soll ein...
  22. Thema: Nichts

    von Schreiblaune
    Antworten
    60
    Hits
    8.390

    AW: Nichts

    Ein Mensch, der nicht mehr denkt ist tot. Ein Mensch, der Nichts denkt, sucht die Unendlichkeit - oder den Omegapunkt.
  23. Antworten
    14
    Hits
    2.397

    AW: bleibt nix zu sagen

    ich glaub, so müssen sich leute fühlen kurz nach einer schweren trennung, die sich dennoch achten und sich frieden wünschen. finde ich gelungen. danke paul.
  24. Antworten
    7
    Hits
    1.209

    AW: Hände im Schoß

    ich finde es Klasse Tux.

    seht ihr nicht, den Genuss des wahrhaftigen Ruhens ohne eingenickt zu sein?
    Einfach die Hände in den Schoß legen,
    während die Wolken über einen hinwegziehen?
    Nichts da,...
  25. Antworten
    20
    Hits
    2.361

    AW: Notizen Mai 2002

    ich habe heute ein arg grimmiges Gesicht.
    Immer deutlicher wird, wie schon seit fast einem Jahr die Preise für Lebensmittel angehoben wurden. Aber fast 5 Deutsche Mark, für eine schlichte einfache...
Ergebnis 1 bis 25 von 99
Seite 1 von 4 1 2 3 4