Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: decariot

Seite 1 von 5 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,00 Sekunden.

  1. Antworten
    8
    Hits
    11

    AW: Fremde Freundin

    robert.....
    jeder liest das in einem text,was er lesen will. ich halte deine interpretation für falsch,vollkommen überzogen und überinterpretiert. aber vielleicht seh ich ja auch nur das,was ich...
  2. Antworten
    8
    Hits
    25

    AW: der bergkönig

    hier erwarte ich garnix mehr, robbieleinchen, denn dieser zug scheint mir -vor allem aus emotionalen gründen - abgefahren.
    was ich generell erwarte ist ein unverletzender Umgang untereinander.das...
  3. AW: Frau Schiffer-Schöppenzahn pflegt ihre Geranien

    Belustigend.Aber dieser Schluss! Faust auf den viel zu langen, aber dennoch nicht unamüsanten Rest des Textes.
    Ich will so bleiben, wie ich bin. Auch ohne "Du darfst".

    So.......meine Schweinshaxn...
  4. Antworten
    8
    Hits
    25

    AW: der bergkönig

    traut man sich selbst, ist nichts verloren.
    alles gewonnen.
    du selbst kriegst nur das,was du bereit bist zu geben.... ich glaube,da sind sich gott,buddha, allah und was da sonst noch an heiligen...
  5. Antworten
    8
    Hits
    25

    AW: der bergkönig

    tantra-stimmung kommt in mir auf...
    nun...wenn das hier das wahre leben ist,dann möchte ich mich dem leben entziehen und spiele auf verträumten literaturwiesen, wo mensch als individuum geachtet...
  6. Antworten
    8
    Hits
    25

    der bergkönig

    einst lebte ein könig und herrschte über alle höhen. täler kannte er nicht, weil er nie von seinem gipfel aller gipfel stieg. hatte feldmarschall und generäle fürs volk im tal. alles war tal,denn er...
  7. AW: Noch ohne Titel, worüber ich sehr unglücklich bin!

    wie wärs mit "duftkorrektur" oder "waldesduft" oder "weggewaschen" oder aber "ordnungsliebe" ????


    gruß klüsel
  8. Antworten
    148
    Hits
    2.432

    AW: Abschiedsworte

    in schwallhalla tun sich abründe auf. die fassade bröckelt und die stützenden mauern sind eingerissen.
    vielleicht kommt etwas anderes. DAS hier kommt nie wieder.es war bewährt und gut. robieleinchen...
  9. Antworten
    148
    Hits
    2.432

    AW: Monatsbeitrag Mai 2003

    tja..wer nicht für den diktator ist,der ist gegen ihn und plant schon die revolte......
    robert....du bist ein arroganter sturer und obendrein auch noch eingebildeter fatzke. der wenig versteht....
  10. Thema: redundant

    von decariot
    Antworten
    2
    Hits
    25

    redundant

    in der konjugation
    sah ich mein heil.
    das leben braucht doch
    türme und wälle.
    manchmal auch den feldherrn.
    du glaubst nicht
    an solches?
    das leben
    wäre mörderisch
    und tötlich?
  11. Antworten
    2
    Hits
    28

    AW: Mein Wort zum Tag

    schade eigendlich...
    dein stil hat sich gewandelt. was ja an sich nichts verwerfliches ist.man sollte immer aufgeschlossen dem neuen gegenüber sein, seinen stil finden. aber er passt sich an,hebt...
  12. Antworten
    17
    Hits
    863

    AW: Winter meiner Gefühle

    suche....
    dein name ist programm..... suche nicht,finde! gebe nichts um kritiken derer,die noch weniger empfinden,als sie denken.
    ein thor ist der,der die qualität nach dem wohlwollen anderer...
  13. Thema: Nebel

    von decariot
    Antworten
    6
    Hits
    290

    AW: Nebel

    "Wir hören nun aus dem Evangelium von Phillipus....." Den Satz hab ich irgendwie noch nie in der Kirche gehört. Ja ein Tisch ist ein Tisch. Mit drei Beinen. Es gibt auch einbeinige Tische. Tische auf...
  14. Antworten
    9
    Hits
    696

    AW: perpetuum mobile

    nun,rotbart....
    da hast du recht.leute,die ständig den zeigefinger erheben,sind auch mir verdächtig.(hast du den zeigefinger erhoben???)
    benenne mir die stelle,wo ich das in dem gedicht tue.ich...
  15. Antworten
    148
    Hits
    2.432

    AW: Abschiedsworte

    "Dieser Gedanke gefällt. Aber da Du in den ersten Zeilen anscheinend wieder auf depressiver Gemütsschiefe, was möchtest Du mit einer Bestechung der Möwen erreichen? Daß der Kurs in die Tiefe gerade?"...
  16. Antworten
    148
    Hits
    2.432

    AW: Abschiedsworte

    wie soll mir das dämmern? lies dir mal eure unverschämtheiten durch,die ihr in euren"kritiken" loslasst.
    ihr habt nicht die erzeugung literarischer texte im sinn durch dieses forum. mein eindruck...
  17. Antworten
    148
    Hits
    2.432

    AW: Abschiedsworte

    hallo rekontraktor
    mit diesem eingestellten artikel hast du dich nur selber disqualifiziert.
    wenn stümpertum darin sich äussert,dass man anderen dingen nicht aufgeschlossen gegenüber steht,bist du...
  18. Antworten
    148
    Hits
    2.432

    AW: Schon wieder ein Austritt

    ^tja,aero..du bist schon ein delikates arschloch.
    es gibt soetwas wie eine umgangsform.und die hast du und habt ihr zum einen?weiß gott nicht erfunden und zum anderen beherrscht ihr (wo ihr doch...
  19. Thema: Nacht

    von decariot
    Antworten
    6
    Hits
    579

    AW: Nacht

    Liebe Trist
    Einiges deiner Werke schon ward gelesen von mir. Doch nie nahm mich ein Text deinerselbst mich so gefangen. Er strotzt nur so vor gebündelter Aussage, vermittelt eine sehr nahegehende...
  20. Antworten
    22
    Hits
    697

    AW: Impressionen aus dem "Blöden Egon"

    Als ich deinen Text las, da fiel mir gleich die Unausgewogenheit der Sprache auf.Mal knöchern alt, mal geradezu gezwungen, gedrungen jugendlich. Und da ist es ohne Belang, ob's denn wohl gar als...
  21. Thema: Dagda

    von decariot
    Antworten
    8
    Hits
    66

    AW: Dagda

    Das gefällt mir gut!
    Endlich mal etwas wichtiges. Wichtig ist es bestimmt,denn es klingt so wahnsinnig irreführend.
  22. Antworten
    51
    Hits
    3.544

    AW: Was ist schön?

    Schön ist, was vor mir selbst standhält und an dem ich mich weiden mag. Schönheit ist ein subjektives Empfinden und ihre Berechtigung erfährt sie durch das Individuum.Alles ist Schönheit und alles...
  23. Antworten
    148
    Hits
    2.432

    AW: Abschiedsworte

    nun ist es also soweit. ich habe mir nun lange genug euer schwallvoll-nichtssagendes jeglicher wahrhafter kritik entbehrendes "literarisch hochtrabendes" und pseudoelitäres geschwalle angelesen.ich...
  24. Antworten
    7
    Hits
    64

    AW: Eine Begegnung

    lieber hühnerkopp:
    auf welcher seite des universums ich lebe,ist nun wirklich etwas,was du nicht beurteilen kannst.ebenso behaupte ich nicht,das du der spezies der flachschädel entspringst....
  25. Thema: Zwischenstopp

    von decariot
    Antworten
    13
    Hits
    814

    AW: Zwischenstopp

    hallo läster!
    wirkt auf mich gebremst.da kommt ein hauch von sentimentalität daher.dennoch bremst du.konstruierst und somit wirkt der text zwar kunstvoll-aber da eben dann doch leider im sinne von...
Ergebnis 1 bis 25 von 125
Seite 1 von 5 1 2 3 4