Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Lester

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden; generiert vor 38 Minute(n).

  1. Antworten
    6
    Hits
    61

    AW: Von ihrem Fenster

    Uis war hier ein kluger Begleiter Anderer Zeilen, ein Vielschreiber und Kommentator, dabei immer bereit, positive Aspekte im Gelesenen zu erkennen. Und seine eigenen Texte oft zum Nachdenken gemacht...
  2. Antworten
    32
    Hits
    1.239

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    Das Geheimnis der Freiheit ist der Mut

    (Thukydides)
  3. Antworten
    32
    Hits
    1.239

    AW: Aphorismus-Sammelordner

    Die Zwei ist die Eins des kleinen Mannes.
  4. Antworten
    6
    Hits
    251

    AW: Mein Leben - eine persönliche Betrachtung

    So „bizarr“ ist das gar nicht, steht in bester Gesellschaft zur Pascalschen Wette (wenn auch hier in einer etwas anderen Zielsetzung).
    Nun sind ja Eulenspiegel Überlegungen (soll ich sagen: sein...
  5. Antworten
    106
    Hits
    6.617

    AW: Tagesgespräch 2019

    ….kann es ein, dass nicht Geimpfte andere nicht Geimpfte anstecken können?

    Seufz, leider gibt es gegen Gedankenlosigkeit keine Impfmittel, deswegen wird es wohl immer so sein, dass Gedankenlose...
  6. Antworten
    25
    Hits
    3.311

    AW: John Lennon zum Geburtstag

    ..statt Blumen:

    Doctor, doctor tell me the time of day
    Another bottle's empty, another penny spent
    He turned around and he slowly walked away
    They shot him in the back and down he went
    ...
  7. Thema: rot und tot

    von Lester
    Antworten
    6
    Hits
    275

    AW: rot und tot

    ...dramaturgische Ebene? gehst noch? Ich vermute zu viel Rotspon gehabt... Ich fass es nicht.
  8. Antworten
    29
    Hits
    1.271

    AW: Unser Traum-Ordner

    Da greift der Bildungsbürger ins Bücherregal…wie so oft, weiß Shakespeare was dazu zu sagen. Ob es so ist, wer weiß, aber es klingt gut.

    We are such stuff
    As dreams are made on, and our little...
  9. Antworten
    133
    Hits
    24.147

    AW: Naturwissenschaft - der Ordner

    Schmunzelt... tja, Luftikus… ich denke, so ein Gestänge von 12 Km Länge ist nicht ganz leicht als Drehbohrer zu gebrauchen, das wiegt gerne ein paar tausend Tonnen, das muss also anders gehen, also...
  10. Antworten
    11
    Hits
    843

    AW: Winterreise (Schubert)

    Eine schöne Erinnerung, sich noch mal die Wintereise anzuhören. Meine erste Erfahrung mit Schubert-Vertonungen war in den 90iger Jahren, die „Schöne Müllerin“ wurde gegeben, irgendwo in der Nähe von...
  11. Antworten
    9
    Hits
    511

    AW: unbekannt verzogen

    LY-D..LY-I, was könnte das sein...

    Lester, rätselnd
  12. Antworten
    9
    Hits
    511

    AW: unbekannt verzogen

    „Aufgereihte Töne“… das ist „Merkwürdiges“. Der Rest ist allzu privat und offensichtlich für sich selbst und nicht für fremde Leser bestimmt.
    „aufgereihte“ Töne… „aufgeraute“ Töne?

    Hier scheint...
  13. Antworten
    9
    Hits
    675

    AW: Der eine wie der andere!

    Ich habe den Text jetzt mehrfach gelesen, erst nur überflogen, dann wieder gelesen, und langsamer, noch langsamer, und er wird bei jedem Lesen eindringlicher. Das dahinter kann sicher auch in Prosa...
  14. Antworten
    8
    Hits
    702

    AW: Blicke gen Himmel

    So ein grauenvolles Gedicht. Es ist überhaupt nicht zu fassen. In dem ganzen unfaßbar grauenvollen Gedicht ist keine einzige schöne Zeile. So ein grauenvolles Gedicht. Es ist überhaupt nicht zu...
  15. Antworten
    3
    Hits
    335

    AW: Schlangenbeschwörung

    Gitter, dazu ein wildes Tier, auch wenn es Schlangen sind: Rilke, denkt der Leser! Aber als Bigvogel diesen Text bei Wolkenstein einstellte, 2002, war er fast 70, dazu recht bekannt damals, in der...
  16. AW: In den wilden Texten: Kafkas "Brücke" in der Erzählanalyse

    „Nun wird Kafka häufig ein verspanntes Verhältnis zur Sexualität zugeschrieben“. Die Stachsche Bioraphie über Kafka schildert das etwas anders... in Prag hielt er es so wie auf Reisen: Sexualität war...
  17. Antworten
    7
    Hits
    484

    AW: komm mir nicht in die quere!

    ..vergessen? wie kann man den Text vergessen, das ist doch.. ne... hast du noch mehr Vergessenes?

    "dreimal hochbeglücktes Haus,
    Wo das ist kleine Gabe!"

    "und lass mich nun endlich...
  18. Thema: Letzte Worte

    von Lester
    Antworten
    1
    Hits
    338

    Letzte Worte

    Romananfänge werden oft zitiert, meist der allererste Satz als ein Appetithäppchen, ein amuse-bouche, literarischer Gruß aus der Werksküche des Autors. Dass es die Romanfänge sind liegt wohl auch...
  19. AW: Nationalhymne, Staatsfolklore und historisches Kolorit - Was soll der Mist?

    …just for the records: Der Beitrag hier ist so nicht von mir. Ich habe diese Bemerkungen, im „Notizen-Ordner“ eingestellt. Nicht als einen neuen Beitrag. Und ohne die Überschrift: „Nationalhymne,...
  20. pjesma

    Erinnert sich noch irgendjemand an „pjesma“?, die hier im Wolkenstein hin & wieder auftauchte:
    Ich fand auf meinem PC einen uralten Text von ihr aus dem Jahr 2001. Zwar nicht hier eingestellt, das...
  21. Thema: Belladonna

    von Lester
    Antworten
    4
    Hits
    615

    AW: Belladonna

    Die letzten zwei Zeilen gefallen mir sehr, fast habe ich den Eindruck, das war der ursprüngliche „Einfall“, das was in den Sinn kam beim Zuschauen, beim Betrachten der alternden Tänzerin. Davon...
  22. Thema: Wörter mit -nf

    von Lester
    Antworten
    13
    Hits
    890

    AW: Wörter mit -nf

    Wieso Argument... "Augenschein" ist eines der fü-nf (!) gesetzlichen Beweismittel, mehr gibt es nicht...

    Die anderen vier sind:

    Sachverständige
    Urkunden
    Zeugen
    Einlassung des Angeklagten
  23. Thema: Nachruf

    von Lester
    Antworten
    5
    Hits
    580

    AW: Nachruf

    ..grins...

    schau mal aufs Datum..das war als die Euro-Münzen kamen, und ich den Restbestand der DM-Münzen entsorgte. Schweren Herzens. Das mit der Dame war wohl etwas übertrieben...

    Lester,...
  24. Nationalhymne, Staatsfolklore und historisches Kolorit - Was soll der Mist?

    Am Abend bei den TV-Nachrichten, Glas Dornfelder in der Hand, halbwegs ausgetrunken. Bachmann Bio neben dem Tisch auf dem Teppich (die trank auch zu viel). Was mir immer wieder auffällt: Unbedingt...
  25. AW: Der Antiquar oder die alte Dame und das Meer

    ...so weit, so hübsch. Ich hoffe, Autor (Autorїn) weiß Genaueres darüber, was aus der alten Dame wird nach dem Klopfen. Wird sie ums Eck gebracht?, erzählt der Anti-quar seine „Einzige Geschichte“?,...
Ergebnis 1 bis 25 von 478
Seite 1 von 20 1 2 3 4