Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: ala

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,01 Sekunden.

  1. Antworten
    130
    Hits
    2.852

    AW: Sind Frauen schlechtere Autoren?

    ich lese auch lieber männer. da sie im schreiben alles zu weibliche vermeiden, schreiben sie intellektueller, auch emotional intellektueller. und wer vermeint, es brasuche für gute prosa keinen...
  2. Antworten
    11
    Hits
    836

    AW: Samui - weiterhin traurig

    hannihoney, genau sowas wollte ich heute lesen :knutsch:
    danke, draller darling!
  3. Thema: dünkeln

    von ala
    Antworten
    6
    Hits
    665

    AW: dünkeln

    seit ich das von dir weiß, gehts mir auch besser :liebe:
  4. Antworten
    111
    Hits
    26.774

    cantharides V und VI

    V.

    Yes, but I love myself.

    The whole affair absurd
    There was a sickening moment
    I was not a man but a member
    This cry on the sea at night
    Rage, rage, rage, unspeakable rage
    That was in my...
  5. Antworten
    111
    Hits
    26.774

    cantharides III und IV

    III.

    The greys of dawn watched the waves
    And wondered why who was awake
    I turned my seven faces
    My mind - this time - was dominated by the muscle...
    The wind had a voice
    As it came sadder...
  6. Antworten
    111
    Hits
    26.774

    cantharides I und II

    I.

    Thy haggard face of upturned smiling invitation
    Is untaught pattern of the crimson legion
    You Babe of bed of wood
    You Babe of the sea
    Grown bored at the delayed
    Breaking of the pencil's...
  7. Antworten
    153
    Hits
    8.382

    AW: langeweile, ekel, schlechte laune

    anatol (gelt sich die haare):

    die goldenen schweiger sind der berechnung verd?chtig -


    wes herz voll ist
    dess' mund geht über!


    julia:
  8. Antworten
    153
    Hits
    8.382

    AW: langeweile, ekel, schlechte laune

    julia:

    sei uns willkommen, alte vom meer!
    und hock dich zu uns frauen her

    brennt im kamin ein kleines feuer
    und loderts große in der brust
    wirds winter und nicht ganz geheuer...

    dann...
  9. Antworten
    153
    Hits
    8.382

    AW: langeweile, ekel, schlechte laune

    sidonie:

    in diesem haus schläft man nur ein einziges mal und schon ist ein ganzes jahr vorbei!!

    termiten:

    ächz, knusperknusperknusper, ritscheritsche, sägesummsesägesummse,...
  10. Antworten
    313
    Hits
    24.990

    AW: Ist unser Wille frei?

    "wie besitzen ohne besessen zu werden?"
    (cesare pavese)
    (er antwortete sich später darauf mit: "es ist nicht nötig...")

    falls man auf besitzen wert legt, oder unterscheiden möchte, was das denn...
  11. Antworten
    313
    Hits
    24.990

    AW: Ist unser Wille frei?

    der wille ist frei, weil er beweglich ist, von seiner durchsetzung absehen kann, sich auf widersprechende ziele gleichzeitig richten kann und weil er sich aufgeben kann.
    mutwillig ist ein schönes...
  12. Antworten
    313
    Hits
    24.990

    AW: Ist unser Wille frei?

    wenn sich der wille nur auf ordnung richtete, wäre er determiniert.
    als trieb besehen, ist die determination evident. ob man auf der handlungsebene frei ist, ist hier nicht die frage. es geht um die...
  13. Antworten
    14
    Hits
    797

    AW: 1. August, eine Komödie

    mit schweizern hatte ich zwei sehr theologische begegnungen. obwohl konkurrenten, brachten sie mich beide zum flugplatz... der eine beruhigte mich mit der kinderkasse für priesterkinder, der andere...
  14. AW: Der Gutmensch, der Dummensch und der Unmensch (Glosse oder so)

    im ganzen ordner wird von eseln argumentiert.
    das zentrale, der mensch, fehlt. die etiketten kritisieren typisierte oberflächen.
    dem utilitarismus vernunft anzuloben ist verkehrt.
    ihn zu treffen,...
  15. Antworten
    5
    Hits
    481

    AW: Vorübergehend beherrbergt

    der text führt sehr schön dieses u vor: den abstieg ins unterbewusstsein und den aufstieg in die fehlleistungen freuds. aber aus der gestalttherapie wissen wir, dass nicht die abgeschlossenen dinge...
  16. Thema: Poetischer Moment

    von ala
    Antworten
    47
    Hits
    1.038

    AW: Poetischer Moment

    ja stimmt. er sprach mich mal darauf an, aber diese kurzsichtige dummheit seiner einschätzung von dir konnte ich ihm überzeugend ausreden :augenroll:
    er ist heute wohl eher im privaten versunken.
    ...
  17. Antworten
    6
    Hits
    515

    streicherkenntnis

    ich könnte tatsächlich das zu in der letzten zeile streichen
  18. Antworten
    30
    Hits
    11.954

    der vergleich mit der musik ist gut. bei ihr...

    der vergleich mit der musik ist gut. bei ihr sieht man sofort, was einer drauf hat.
    gerade, wenn man hinter die worte blicken kann, stellt man oft fest, daß da nichts ist. sie verweigern sich, wenn...
  19. Antworten
    45
    Hits
    2.861

    AW: Geschichten vom Nein (5) - der Schnurzel-Ordner

    du bist ja schon immer ein nein gewesen!?
    das nein biss sich auf die lippen.

    sein vater war oder gewesen, seine mutter viel leicht.
    sie hatten sich nichts mehr gewünscht, als dass das kind
    ihre...
  20. Thema: Über das Maß

    von ala
    Antworten
    13
    Hits
    57

    AW: Über das Maß

    das maß hat seine grenze an der wiederholung. mehr desselben ist übermaß.
  21. Thema: Die 3 Ks

    von ala
    Antworten
    11
    Hits
    382

    AW: Die 3 Ks

    also das mit den guten taten ist bei mir als dummer kathole nicht angekommen. das setzte ja voraus, man wisse, was gut sei. eben das aber ist ja die erbsünde, sich das anzumaßen.


    das mit kinder,...
  22. Antworten
    17
    Hits
    1.038

    herzlichen dank, anja! bild ist groß! und extra...

    herzlichen dank, anja! bild ist groß! und extra danke für den tollen hintern, den du mir immer malst, die wunderschönen primeln und die echtblattrosen
    bin leider dauernd in zeitnot, aber spätestens...
  23. Antworten
    20
    Hits
    2.104

    AW: Gefühl vs. Vernunft - der Brecht-Ordner

    ist ja spannend!


    ist kunst etwas anderes als gefühl?
    ist gefühl etwas anderes als denkanregung?
    alle künste müssen erlernt werden - nur der schreiber glaubt, es genüge, gefühl zu haben.

    ...
  24. Antworten
    2
    Hits
    2.361

    Ägypten bis zur Zeitenwende

    Ma-at (MUT) Prinzip
    Staat und Grechtigkeit im Alten Reich Ägyptens


    3000 v.C. die erste und älteste Konzeption einer interkonnektiven Gerechtigkeit: Die Welt ist von Ungerechtigkeit beherrscht,...
  25. Antworten
    153
    Hits
    8.382

    AW: langeweile, ekel, schlechte laune

    krisenreiter:

    ihr habt eine feine welle hier!

    wenn ihr mich braucht, aber nicht wollt
    so muss ich bleiben.
    wenn ihr mich nicht mehr braucht, aber wollt
    so muss ich gehen.

    ich habe die...
Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4