Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: aerolith

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,08 Sekunden.

  1. Thema: Die Grünen

    von aerolith
    Antworten
    93
    Hits
    103.211

    AW: Die Grünen

    Na ja, Till, ich denke, die Posten, die die GRÜNEN itzt bekommen haben, sind die, wo sie den wenigsten Schaden anrichten können. Insofern denke ich: 'Sollen sie sich austoben und entmythifizieren.'...
  2. Antworten
    11
    Hits
    385

    AW: Notizen November 2021

    Ich muß seinerzeit sehr verliebt gewesen sein, denn ihre schröckliche Familie interessierte mich gar nicht.
  3. Thema: Alte Wörter

    von aerolith
    Antworten
    42
    Hits
    33.775

    Astrolangeweile

    Unikat von Lem, benutzt in der Erzählung "Patrouille" zur Beschreibung eines Zustandes, dem Kosmonauten ausgesetzt sein sollen, wenn sie allein einen Sektor im Weltraum kontrollieren müssen....
  4. Antworten
    100
    Hits
    67.384

    AW: Netztip - die Sammlung

    das erste Video vom Söhnchen und Freunden

    https://www.youtube.com/watch?v=lj2I9Ojzlf0

    psychedelisch-bunt, witzig und deutsch mit Anleihen beim big Lebowski, Waldo und Kinski
  5. Antworten
    188
    Hits
    108.712

    AW: Theologische Dispute

    Jesus lehnte es ab, eine bestimmte Fastenordnung aufzustellen: Niemand flickt ein altes Kleid mit einem Lappen von neuem Tuch; denn der Lappen reißet doch wieder vom Kleid, und der Riß wird ärger....
  6. Antworten
    12
    Hits
    20.302

    Gedenkstein

    Es gab Zeiten, da wirkte die Macht der Toten so mächtig auf die Nachgeborenen, daß kein Fest ohne Totenopfer abging. Ich glaube, in heutigen Zeiten ist das in sublimierter Form durchaus auch noch so....
  7. Antworten
    268
    Hits
    70.411

    AW: Unser Pandemien-Ordner

    zwei einander widersprechende Expertenmeinungen, die eine statistisch begründet, die andere ideologisch (geht davon aus, daß mehr Geimpfte auch mehr Schutz bedeutet)

    Meinung 1
    Meinung 2
    Meinung...
  8. Antworten
    57
    Hits
    8.806

    Zivilist

    Ein Zivilist ist einer, der die Formen Kultivierter nachäfft, deren Sinn er nicht versteht. Er ist also im Grunde ein Travestit.
  9. Antworten
    11
    Hits
    385

    AW: Notizen November 2021

    Kultur setzt auf die Ausbildung innerer Werte, die dann eine äußere Entsprechung erhalten. Wer kultiviert sein will, befaßt sich mit dem Denken anderer, versucht es zu verstehen und setzt sich damit...
  10. Antworten
    55
    Hits
    28.311

    CXX: Das Reich betrieb demokratisch-sozialistische Politik für die Ukraine

    These CXX: Das Reich betrieb seit 1914 eine aktive Politik zur Abspaltung der Ukraine vom russischen Imperium. Dazu wurden die (ukrainischen) Bauern im Sinne einer Agrarbefreiung und dem Versprechen...
  11. AW: Ideen für noch nicht geschriebene Geschichten

    Eine Idee, die mich schon lange begleitet: Man untersuche den Einfluß von Utopien und Dystopien auf die Zukunft vom Zeitpunkt ihres Entstehens, quasi eine Geschichte der Zukunft. Die Idee kam mir...
  12. Antworten
    118
    Hits
    11.242

    AW: Tagesgespräch 2021

    Der Bundesaußenminister scheint lernfähig zu sein, strapaziert damit aber die neue linksgelbe Koalition. Er will die nach Weißrußland gelockten Migranten zurück in ihre "Herkunftsländer" (das Wort...
  13. Antworten
    12
    Hits
    271

    AW: Die Pandemie wird nie enden, es sei denn...

    Nö, Till, so solltest Du das nicht interpretieren und so solltest Du auch nicht durchs Leben gehen. Das ist ja die Tiefbetroffenheitsattitüde der Menschen, die das Leid Christi für sich pachten und...
  14. Antworten
    12
    Hits
    271

    Die Pandemie wird nie enden, es sei denn...

    Wir definieren den Begriff anders.
    Wir nennen Corona "Grippe" und setzen alle Freiheiten wieder in Kraft.
    Der Virus hört auf zu mutieren.
    Die Mächtigen finden keinen Gefallen mehr daran, die...
  15. Antworten
    2
    Hits
    5.132

    AW: Österreich und Rußland

    Guter Beitrag beim ORF!

    Der Text beginnt mit einer Einschätzung Hermann Bahrs. Das allein ist in diesen Zeiten schon bemerkenswert, denn Bahr nahm eine bizarre weltanschauliche Entwicklung. In...
  16. Antworten
    33
    Hits
    8.083

    AW: Welche Streitkultur wollen wir pflegen?

    Kürzlich las ich einen Beitrag über Dirk Steffens, in dem sich ein Fernsehmoderator über die Diskussionskultur ausließ. Der Tenor lag darauf, daß er sich fragte, wie sinnvoll es sei, Leute zu Wort...
  17. Thema: Kristallnacht

    von aerolith
    Antworten
    15
    Hits
    2.929

    AW: Kristallnacht

    ich glaube, dieses gespräch wollen wir hier im ordner "kristallnacht" nicht führen; am ende gibt es nur fundamentalstreit, den wir schon zu oft zu diesem thema hatten; wer diesbezüglich neues...
  18. Antworten
    74
    Hits
    10.537

    AW: Unser Wetter-Ordner 2021

    Da freute ich mich wohl zu früh auf einen stürmischen Herbst. Die Windmühlen drehen sich sehr langsam, an zwei von zehn Tagen überhaupt nicht. Kaum Wind, wenig Regen und morgens Frost. Im Oktober...
  19. Antworten
    35
    Hits
    15.305

    AW: Green Economy - der große Schmäh

    interessanter Vortrag bei einer Klimakonferenz: Symptome einer sich verschärfenden Klimakrise bestehen nur im Bereich der Temperatur, nicht aber in den anderen Bereichen. Der Referent nutzte nur die...
  20. Antworten
    118
    Hits
    11.242

    AW: Tagesgespräch 2021

    Man sollte bei den Erkrankten-Zahlen angeben, wie viele trotz Impfung erkrankt sind. Das Problem bei den Grippe-Impfungen ist das sich stets verändernde Virus. Heute geimpft, kann der Schutz morgen...
  21. Antworten
    74
    Hits
    10.537

    AW: Unser Wetter-Ordner 2021

    herrlichstes Novemberwetter; kaum wind. wo bleiben die vor jahren prognostizierten stürme im wochentakt? die windmühlen stehen an zwei von zehn tagen still. trübe aussichten für diese art von...
  22. Thema: Dostojewski

    von aerolith
    Antworten
    26
    Hits
    4.822

    AW: Dostojewski

    Der Mann feiert heute seinen 200. Geburtstag. Herzlichen Glückwunsch! Ich habe Dich lange nicht mehr besucht. Ich werde das nachholen. Einstweilen nasdaroffje!
  23. Antworten
    11
    Hits
    385

    AW: Notizen November 2021

    Zwei interessante Nachrichten an diesem Schicksalstag der Deutschen:
    1. die Schweinswale in der Ostsee krepieren, weil detonierende Weltkriegsmunition ihre Horchorgane zerstört;
    2. Bitcoin hat...
  24. Antworten
    35
    Hits
    15.305

    AW: Green Economy - der große Schmäh

    Das ließe sich ziemlich schnell regeln: durch Zölle. So machte man das immer in der Vergangenheit. Das neue Zollmittel hieße: Umweltindikator.
    Aber ich bin gegen so was. Auch glaube ich nicht, daß...
  25. Antworten
    11
    Hits
    385

    Notizen November 2021

    So liebe ich das: Regen und ein steifer Nordwest genau dann, wenn ich aus dem Haus trete. Ich sah etliche lachende Gesichter. Die Leute hier lieben dieses Wetter wie ich.
Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4