Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Daphne

Seite 1 von 5 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,00 Sekunden.

  1. Thema: der bergkönig

    von Daphne
    Antworten
    8
    Hits
    1.176

    AW: der bergkönig

    ok. ich kenne auch nette leute, aber die muss ich bezahlen, damit sie in meiner nähe bleiben und mich nicht umbringen. in welcher kleinen netten welt lebst du, in der es netter zugeht, als hier im...
  2. Thema: der bergkönig

    von Daphne
    Antworten
    8
    Hits
    1.176

    AW: der bergkönig

    schöner versuch einer beschreibung des treibens auf der burg literatur. allerdings sind einige linien etwas überzeichnet, andere etwas zu schwach ausgeprägt. es ist alles viel komplizierter. und der...
  3. Antworten
    135
    Hits
    16.365

    AW: Stichwort "Leitkultur"

    Ich bin fern dem Aufbegehren, bin nur Beobachter und lese im heutigen Sinne "revisionistische Literatur". Die urteilt zum Schweigen! Das Feste ist kein politischer Leitspruch zum Anklammern, keine...
  4. AW: Noch ohne Titel, worüber ich sehr unglücklich bin!

    Also "Gewissenhaft" scheint mir recht unpassend für diese Floskel, lieber uisge! Da mag ich ratze mit seiner Interpretation lieber. Gewissenhaft scheint SIE, negativ besetzt! Das führt irre. Besserer...
  5. Antworten
    135
    Hits
    16.365

    AW: Stichwort "Leitkultur"

    Die Moralität mag u.U. den Pragmatismus voraussetzen. Die Wahrheit, die fern und nur z.T. uns zugängig ist, weiß das! Ich gehe soweit, zu behaupten, das "gesunde" Moral pragmatisch und vernünftig den...
  6. AW: Noch ohne Titel, worüber ich sehr unglücklich bin!

    klingt nach lady chatterley.....da war der Duft noch unberührt von technik....die botschaft ist eine profane, darüber wolln wir hier nicht reden. und wenn doch: warum der versuch der verdichtung?...
  7. Antworten
    135
    Hits
    16.365

    AW: Stichwort "Leitkultur"

    artifiziell ist subjektiv interpretiert, künstlich oder künstlerisch, je nach interpretation. es ändert nichts an den "fakten" die hier artifiziell geäußert wurden. was ist wahrheit? fragt pilatus,...
  8. Thema: Indie?

    von Daphne
    Antworten
    2
    Hits
    692

    Indie?

    in die
    waffen hechten: ein
    tauchen
    in die
    rötewogen
    und
    in die
    grabendämpfe
    als
    patritotem
  9. Thema: Dekadenz

    von Daphne
    Antworten
    4
    Hits
    799

    Dekadenz

    Die Dekadenz
    schlendert im Gewand
    der gierigen Lust
    durch die Straßen
    der Illusion


    Derweil
    ein innerer Ernst
    im Weltenwerden
  10. Antworten
    172
    Hits
    42.877

    AW: Spruch des Tages

    Paul am 02. Februar im eigenen Ordner laues lüftchen


    "wehe dem der jetzt noch heimat hat... -"
  11. Antworten
    172
    Hits
    42.877

    AW: Spruch des Tages

    hootch am 28. Januar im Ordner "achterbahn" (erstellt von paul):


    "uiuiuiuiuiooooaaaahahachtabahn (wieder mal Dom-Rummel in Downtown Hömbörg?)

    Gar so schlecht nicht, Aldä - im Ritmus man...
  12. Antworten
    7
    Hits
    1.574

    AW: Für Daphne zum Thema ein wenig mehr Frau

    Du hast mich überzeugt.
    Danke
  13. Thema: Nachtasyl

    von Daphne
    Antworten
    13
    Hits
    2.143

    AW: Nachtasyl

    liebe lyrika...


    ein stilleben...ein worttableau, daß Du mir bietest. kennst roy liechtenstein? die frau in der badewanne?
    einfach strukturiert und doch läßt die hintergründigkeit nicht warten. ...
  14. Thema: Ostwind

    von Daphne
    Antworten
    16
    Hits
    2.273

    AW: Ostwind

    es zappelt wohl, weils wieder in die kiste will? (im keller ists so kalt, und Dein betrachten wärmt nicht)
  15. Antworten
    4
    Hits
    1.185

    AW: Verschiedene Zeiten

    Wieso hat Gott einen Anfang und ein Ende?
    Nur weil wir endlich sind, sind wir geneigt dieses anzunehmen.
    Wir sind eben nicht göttlich, noch sein Ebenbild, bestenfalls sein Produkt.
    Zukunft...
  16. Antworten
    7
    Hits
    2.023

    AW: Fridas Geheimnis

    schön, wieder was von dir zu lesen. frisch von der leber weg.
    vielleicht nicht dein bestes, aber von einer lockerheit, die in diesen literarischen gefilden nur wenige drauf haben (etwas zu locker...
  17. Antworten
    39
    Hits
    5.074

    AW: geschichte der untreue

    untreue im sinne der definition, interpretation und der motivation.
    was ist untreue? und inwiefern durch den kontext verifiziert bzw. falsifiziert.
    und was hat lilith damit zu tun? und was eva? und...
  18. AW: Öffentlichkeitsarbeit: Wolkenstein sucht Werbetext

    lieber grünspan,


    du teiltest in diesem ordner recht ordentlich aus, warst nicht zimperlich anderen leuts die füße zu malträtieren, ich schrieb dir meine meinung zurück. in diesem beengtem...
  19. AW: Öffentlichkeitsarbeit: Wolkenstein sucht Werbetext

    "Wie gesagt, ich rede nur über Sachverhalte, die ich beurteilen kann.
    Du scheinbar nicht."

    du kannst beurteilen:
    zitate:
    ein sich erhebendes gutmenschentum,
    paul läßt man herumhantieren,...
  20. AW: Öffentlichkeitsarbeit: Wolkenstein sucht Werbetext

    servus tt-grünspan,


    war ja witzig deine abhandlung hier und in wunderbarem wolkensteinschen ductus zelebriert. die konnotation ist eindeutig, frag mich nur, mit welchem recht DU diese...
  21. Thema: Die Wahrheit

    von Daphne
    Antworten
    22
    Hits
    2.881

    AW: Die Wahrheit

    ey sag: toppen...ich denk, jede wirrsinnige handlung toppt sich selbst?


    wie führst du das heim? ich mein religiös bezogen, weil die alten leuts ja sehr gläubig sind? und was mich sehr...
  22. Thema: Die Wahrheit

    von Daphne
    Antworten
    22
    Hits
    2.881

    AW: Die Wahrheit

    hallo tomcat,


    die katholischen, so dachte ich, wärn die schlimmsten....doch hatte ich das vergnügen einige zeit in einem *freien* evangelischen heim zu arbeiten. ich war da schnell wieder...
  23. Thema: Mein Pixel-Ich

    von Daphne
    Antworten
    8
    Hits
    1.657

    AW: Mein Pixel-Ich

    Buh!!
    verwirrend schön aber das hab ich dir schon geflüstert?
  24. Thema: Nur Bilder

    von Daphne
    Antworten
    9
    Hits
    1.943

    AW: Nur Bilder

    es ist sonderbar, marlowe. es ist sonderbar, daß man bilder sieht & macht und sie auf sich bezieht oder ihre bedeutung eruiert, inwiefern sie im bezug zu dem selbst stehen. denn das müssen sie, weil...
  25. Antworten
    14
    Hits
    2.894

    AW: Immer, wenn sie geht

    ihr gesicht verbirgt dumpfen schmerz, sie geht, hüften schwingen zurück....das ist ein kuriöses bild. also im ersten teil schwangen die hüften noch nach vorn?
    mangelnde eile und suchen verträgt...
Ergebnis 1 bis 25 von 108
Seite 1 von 5 1 2 3 4