Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: aerolith

Seite 1 von 20 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,03 Sekunden.

  1. Antworten
    4
    Hits
    11

    AW: Anfrage wegen einer Sachbuchpublikation

    Für diesen Fall empfehle ich eine Rücksprache bei meinem Bekannten Dr. Gropengießer.

    Eine literarische Aufbereitung diverser Erfahrungen läse ich wohlmeinend.
  2. Antworten
    26
    Hits
    329

    Umfrage: AW: Regierungsbildung 2017

    Ich teile Deine Einschätzung, AD, bis auf die Idee, bei der Wahl bereits Koalitionspartner mitzubestimmen, also die Regierungsbildung in der Wahlkabine zu entscheiden. Ich bin ein Feind des...
  3. Antworten
    6
    Hits
    71

    AW: schreibblockade

    Das ist mitnichten wirr, mein lieber Padawan. Du hast als Dichter grundsätzlich zwei Ansätze:
    a) Du bringst mit Deinem Text etwas in Deinem Leser zum klingen, was aber der nicht nach außen trägt...
  4. AW: Rede über die gegenwärtige Literatur - Materialsammlung

    Machen wir uns nichts vor: die Menschen lesen viel wie nie zuvor, aber sie lesen kaum noch Literatur.
  5. Antworten
    5
    Hits
    80

    Spießertum

    Da hat mich kürzlich jemand einen Spießer genannt. Das ist mir noch nie passiert. Ich wurde schon als Arschloch, Zyniker, Pragmatiker und Romantiker beschimpft, aber noch nie als Spießer. Derweil...
  6. Thema: du

    von aerolith
    Antworten
    10
    Hits
    53

    AW: du

    Ich stelle seit April d.J. jeden Tag zirka 30 der alten Beiträge wieder her. Die vollständige Rekonstruktion wird also noch fünf Jahre dauern, sofern ich die Lust nicht verliere.

    In den letzten...
  7. Antworten
    88
    Hits
    10.776

    Lebenstinte

    Der einstige Moderator dieses Forums, Uisgeovid, entwickelte das Wort "Lebenstinte" in seinem Ordner "so einfach vielleicht". Sie ist nicht der Stoff, aus dem die Träume sind, wohl aber der Stoff,...
  8. Thema: du

    von aerolith
    Antworten
    10
    Hits
    53

    AW: du

    Na endlich! Ich dachte schon, ich komme nie in die Pubertät.
  9. Antworten
    26
    Hits
    329

    Umfrage: AW: Regierungsbildung 2017

    In dieser Woche sollen die Sondierungsgespräche abgeschlossen werden. Sind die Parteien, die eine Jamaika-Koalition im Visier haben, nicht zu einem konstruktiven Ja gekommen, wird es keine...
  10. Antworten
    5
    Hits
    80

    AW: Notizen November 2017

    Ab und an lese ich in meinem alten Märchenbuch; heute das Märchen vom Eisenhans. Der jugendliche Held, nicht der Eisenhans, ritt auf einem dreibeinigen Gaul namens Hunkepuus in die Schlacht. Ich las...
  11. Thema: du

    von aerolith
    Antworten
    10
    Hits
    53

    Betroffitis

    submit fragte seinerzeit, warum ein Gedicht lyrisch sein müsse. Zudem interpretierte er in meine sich an der Form und Aussage seines Textes anknüpfenden Assoziationen eine ganz und gar persönliche...
  12. Antworten
    23
    Hits
    58

    AW: Grottenschlechte und witzige Beiträge

    Wir haben noch einen Ordner namens "Kategorie Schlechte Gedichte". Ich war versucht, den mit diesem zu verbinden, da fiel mir auf, daß HIER doch eigentlich nicht nur Gedichte stehen sollten. Warum...
  13. Antworten
    1
    Hits
    10

    AW: Abendgebet im Herbst (experimentell)

    Da hatte sich einst niemand zu Wort gemeldet, vereinzelte Ulkmitteilungen habe ich eben gelöscht. Eine inhaltliche Auseinandersetzung erfolgte damals nicht. Vielleicht findet sich dieser Tage jemand?
  14. Antworten
    6
    Hits
    71

    AW: schreibblockade

    Ein Aufruf an die, die ihre Kraft nicht im Heraus entfalten können, sondern deren Funktion es ist, IN den Menschen das Wort auszuprägen, das dann erst in ihrem Tun Tat wird. Poesie a la Majakowski,...
  15. Antworten
    19
    Hits
    2.760

    Zum Geburtstag

    258 ist ja nun keine Zahl, die irgendetwas Feierliches hätte. Ich kenne keinen, der in einer Hausnummer 258 wohnt, habe keine Kenntnisse von einem, der am 25. August Geburtstag hat und verbinde auch...
  16. Antworten
    5
    Hits
    80

    AW: Notizen November 2017

    Hämling erscheint mir heute als ein Wort gustoischsten Gebrauchs.
  17. Antworten
    5
    Hits
    80

    AW: Notizen November 2017

    Die GSOR war ein ein weltgeschichtliches Ereignis. Sie setzte eine Alternative zum Kapitalismus, blieb aber stets abstrakt, wenn es um die versprochenen Segnungen ging: Gerechtigkeit, materielle...
  18. Antworten
    17
    Hits
    79

    AW: Tod des Dichters

    Das ist einer der vielen Ordner, in denen Lieschen Müller sich als Dichter versuchte. Ein patziges Lieschen.
  19. Antworten
    9
    Hits
    67

    AW: Das Verlassen der Zivilisation

    Leider habe ich damals das von mir angeregte Gespräch dann doch nicht führen wollen. Heute bin ich dazu bereit. Darum ein paar späte Gedanken zu dazu...

    Hagens letzten Text kennzeichnet ein...
  20. Antworten
    33
    Hits
    5.614

    AW: Spruch des Tages (II)

    malo periculosam libertatem, quam quietum servitium

    Ein Spruch der Freiheit. Wider den quäkigen Spießergeist, der Freiheit brüllt, aber Sicherheit für sein Eigentum meint.
  21. Antworten
    12
    Hits
    77

    AW: Ich bring' dich um

    Die Kunst des Dramolettierens will gelernt sein. Es müßte so etwas wie einen Dramolettkranz geben, was begabte Dramoletteure dazu zwingt, mehr als eines zu verfassen. Nennten wir ihn Dramolare?
    ...
  22. Thema: Statistiken

    von aerolith
    Antworten
    1
    Hits
    1.967

    AW: Statistiken

    Es kam, wie ich es in etwa beschrieben hatte. Nach Säuberung pendelte sich das Zugriffsniveau auf einem wirklichen Ist-Zustand von 9000 täglichen Zugriffen ein, um dann von dort aus die avisierten...
  23. Thema: Taliban

    von aerolith
    Antworten
    11
    Hits
    41

    AW: Taliban

    Das waren noch Zeiten, als man die Außenpolitik der BRD loben konnte. Inzwischen sind zig Jahre vergangen und aus dem Aufbauwerk ist reine Besatzung geworden. Mir will es nicht einleuchten, was...
  24. Thema: Aiþes Tod.

    von aerolith
    Antworten
    10
    Hits
    47

    AW: Aiþes Tod.

    kls war hier einer, der gern über sich und sein Schreiben parlierte, dann aber den Schwanz einzog, wenn es ans arbeiten ging. Daß er das zugleich erkannt hatte, persiflierte und weiterschrieb, als ob...
  25. Thema: Unterweisung

    von aerolith
    Antworten
    5
    Hits
    29

    AW: Unterweisung

    Erinnert mich ein wenig an die norddeutsche Art, mit Hilfe von Staken über Wassergräben zu springen. Also lag text wohl richtig. Aber Leicester bestätigte es seinerzeit nicht. Wer mir eine plausible...
Ergebnis 1 bis 25 von 500
Seite 1 von 20 1 2 3 4