Suchen:

Art: Beiträge; Benutzer: Willi Wamser

Seite 1 von 4 1 2 3 4

Suchen: Die Suche dauerte 0,00 Sekunden.

  1. Antworten
    8
    Hits
    1.287

    AW: "Babylon Berlin" - kritisch beäugt

    Nehmen wir an, die Fokker-Flugzeuge wurden nicht zurücktransportiert: Das wäre dann ein Beleg dafür, dass das vorher keine "deutschen Flugzeuge" waren. Nanu?

    Die Jahreszahlen, die in der Serie...
  2. Antworten
    8
    Hits
    1.287

    AW: "Babylon Berlin" - kritisch beäugt

    https://books.google.de/books?id=DdbpBQAAQBAJ&pg=PA61&lpg=PA61&dq=Reichswehr+Fokker+Lipezk&source=bl&ots=voGFelvW07&sig=DKelDMcz5x_vW7OpXRpnocYxaOQ&hl=de&sa=X&ved=2ahUKEwiCoPTtpfbdAhUBXsAKHRPHD_8Q6AEw...
  3. Antworten
    8
    Hits
    1.287

    AW: "Babylon Berlin" - kritisch beäugt

    https://www.ifz-muenchen.de/heftarchiv/1953_1_2_speidel.pdf
    ...
  4. Antworten
    22
    Hits
    1.813

    AW: Der falsche Mann

    Salute, werter Knurr, Knorr, Knarr!

    Auch bei Zeitmangel:
    Man sollte eine grammatische Sachlage und Argumentation zumindest zur Kenntnis nehmen und vielleicht im Ansatz wenigstens debattieren,...
  5. Antworten
    22
    Hits
    1.813

    AW: Der falsche Mann

    Der Absatz unter (1) bezieht sich ganz auf Knorr.

    Mit Gretchen meinst du das Faustgretchen?
  6. Antworten
    22
    Hits
    1.813

    AW: Der falsche Mann

    (1) Erstmal zur Erzähltechnik und Grammatik und Leserlenkung, Rappel-Robert:



    Das ist keine Kataphorik, wenn sie Bauch. Es... schreibt. Wenn ich den Begriff der Kataphorik anwende, muß ich eine...
  7. Antworten
    131
    Hits
    3.431

    AW: Stichwort "Leitkultur"

    Tja, da ist mal wieder einer deiner genauen Zahlenangaben. Neulich fragte ich nach
    der Fahrradmarke, die du angegeben hattest: sie werde von deiner kleinen Universitätsstadt den Fremdlingen...
  8. Antworten
    7
    Hits
    3.071

    AW: Magdeburger Szene

    Nanu!
    Da steht Establisment und nicht Gedeihedings.
    Aja: Man braucht einen Begriff, der offen ist für negative und positive Kontextualisierungen.
  9. Antworten
    22
    Hits
    1.813

    AW: Der falsche Mann

    So ein Blödsinn. Mach dich kundig, verpeilter Ressurektor.
  10. Antworten
    22
    Hits
    1.813

    AW: Der falsche Mann

    Bisschen mehr Scharfsinn bei Antworten und Kenntnis -Nahme von Kataphorik wäre angebracht , teurer Rüpel-Robert. Das gilt auch bei durchaus vorhandener Hochschätzung der Schürfarbeit von...
  11. AW: Schreibblockade, Arbeitstitel, Romanauszug

    Naja. Und die KAcKTEEN STECKEN IHRE kÖPFE AUS DER Vulkanasche (am Boden) nach oben und heißen daher Stalagmiten.
    Oderr?
  12. AW: Schreibblockade, Arbeitstitel, Romanauszug

    Ächz, so Kleingefusel erstmal, weil in dem Bereich noch viel Nervendes:

    Tendenz, Konsekutivsätze mit zweimal "so" aufzuladen: so xxxxx, so dass
    Die Stalagdinger wachsen aus Mutter Erde hoch,...
  13. Antworten
    22
    Hits
    1.813

    AW: Der falsche Mann

    Ähnliche Gefühle, früher (auf eulen schwingen; Flunderflach) und jetzt ww

    344
  14. Antworten
    22
    Hits
    1.813

    AW: Der falsche Mann

    Rober-Dino liest Patina; Ersteindruck:

    Seltsames, verpeiltes Lektorat von Knorr-Robert, rappelkopfig Anmutendes zuhauf.

    Ein, nun ja, hoher Anweisungston aus der Fanfare, samt latenter...
  15. Antworten
    48
    Hits
    10.548

    AW: Religion als Fundament jeder Staatsidee

    Es ist wohl klar, dass dieser Thread in Michaels Beiträgen eine Art Selbstheilungsprogramm verfolgt und damit auch seine Berechtigung hat.
    Nichtsdestotrotz: Ein Blick nach draußen in die Welt...
  16. Thema: Wahlomat

    von Willi Wamser
    Antworten
    32
    Hits
    6.058

    AW: Wahlomat

    Bisschen schwachbrüstige Kommentare absetzen, sich nicht so intensiv vergewissern, ne deliberative Floskel spenden, damit man auf keinen Fall auf die Nase fällt, breitbeinig davonstaksen.
    ...
  17. Antworten
    313
    Hits
    22.025

    AW: Ist unser Wille frei?

    Bleiben wir einmal im Gedankenexperiment, ohne dass wir einen Dritten, den Zeugen, mit einbeziehen.
    Und bedenken wir - erstmal (?) nicht allzu tiefgründig - den Fall, dass P (Proband) aus...
  18. Antworten
    313
    Hits
    22.025

    AW: Ist unser Wille frei?

    Zur technischen Frage, wie das mit den Kästchen für den Probanden ist:



    Und, an Michael: Wenn der Dämon den ganzen Lebensfilm kennt, weil er Zeit und Zeitpunkte nicht wie Menschen als...
  19. Antworten
    313
    Hits
    22.025

    AW: Ist unser Wille frei?

    Beleidigt?


    337
    Im Übrigen hat das Suffix -ismus nicht so oft eine pejorative Bedeutung.

    https://de.wikipedia.org/wiki/-ismus#Liste_von_Ismen

    Determinismus und Indeterminismus auch...
  20. Antworten
    313
    Hits
    22.025

    AW: Ist unser Wille frei?

    Hallo, Michael, und andere Interessierte!

    (1) Der "Lebens-Film" und seine Valenz

    Nun könnte es ja sein, dass der Dämon den Lebensfilm komplett überblickt, sieht, durchschaut,
    weil er die...
  21. Antworten
    313
    Hits
    22.025

    AW: Ist unser Wille frei?

    Hallo, Streusalzwiese

    In der Tat ist eine veröffentliche Vorhersage a wengerl problematisch - der Dämon als Verkünder und die Rezipienten ändern reaktiv ihre Verhaltensweisen, wenn sie da nicht...
  22. Antworten
    313
    Hits
    22.025

    AW: Ist unser Wille frei?

    Ok, AD

    Meine Texte sind offensichtlich unverständlich und zu lang und und, daher will ich jetzt auch nur noch das hier anreißen:

    (1) Der Wahlzettel



    Wo, beim heiligen Gott aller...
  23. Antworten
    313
    Hits
    22.025

    AW: Ist unser Wille frei?

    325

    Tja, dann ein Diskursversuch, AD.

    (1) Die Bedeutung des Verbs „wollen“

    Es wurde schon mal darüber gesprochen, wie in der deutschen Sprache das Verb „wollen“ verstanden wird, man...
  24. Antworten
    313
    Hits
    22.025

    AW: Ist unser Wille frei?

    Tja, AD.
    Da war der Text wohl unverständlich.
    Aber das war halt so, weil es so sein muss.
    Denn AD denkt zwangsweise mit dem Bauch.
    Und sein mindestens doppeltes Potential aus Reflexen und...
  25. Antworten
    313
    Hits
    22.025

    AW: Ist unser Wille frei?

    0.Die andere Dimension

    Das zentrale Argument in ADs Überlegungen ist immer wieder: Wir sind von Instinkten und Reflexen gesteuert. Von daher ist der freie Wille und die freie Entscheidung eine...
Ergebnis 1 bis 25 von 96
Seite 1 von 4 1 2 3 4