hm. ihr kennt das wohl, daß man den tag mit einem worm im ohr beginnt, eine melodie im kopf, die einen einen halben tag lang begleitet. ich glaube mich hats erwischt, jetzt ist es soweit - mein ohrwurm von heute, den ich gar unter der dusche trällerte: lebt denn der alte holzmichl noch.... - weia, der wahn.
scheff, danke fürs mistlöschen.