+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Sommer war

  1. #1
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    27.July 2000
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Beiträge
    458
    Renommee-Modifikator
    20

    Sommer war

    Sommer, Mädchen

    Vom Himmelblauen hat der Sommer niemals viel gehalten,
    ihm war nach bunt, nach Schmuck und flatterhaft,
    und sehr danach, in Kleiderfalten sich zu wehen,
    dabei zu tun, als hätte das der Wind gemacht.

    Er zog sie an und dann, wenn eine ihm zu schön,
    auch wieder aus und ließ sie vor sich gehn,
    und blieb sie stehn und drehte sich,
    dann sah er gerne, wie sie im Winde leicht errötet.

    September kam und Herbst, die Kleider wurden winterhart,
    die Röcke trug man lang, man ging in Hosen und hielt den Mantel überm Arm,
    die Mädchen wurden still, es war als gingen durch den Regen nur noch Frauen,
    und dann ist Frost und überm Eis, auf dem man läuft in Rock und Schal,
    wölbt sich zum ersten Mal der Winter hoch im Himmelblauen.

  2. #2
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    5.October 2000
    Ort
    Bad Füssing
    Beiträge
    909
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: Sommer war

    Es gibt immer wieder merkwürdig Denkwürdiges an sich zu entdecken. Gerade noch beweine ich mit dem Regen die Abreise von Rodbertus - ich weine tatsächlich, schließlich sind meine Vorratskammern nun öd und leer - , auf einmal Sommerschein. Ich, für den höchstens ein Kalbshirn in Knoblauch ein Gedicht, entdecke, daß mir dieses Gereime sehr gefällt. Schon merkwürdig.

  3. #3
    Mitgestalter
    Registriert seit
    8.December 1998
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.032
    Renommee-Modifikator
    22

    AW: Sommer war

    na hallo, himmelhochjauchzend bin ich ganz beglückt - das prickelt auf der zunge, zischt und knallt... - ganz wunderbar und äußerst gezungen, gesungen - meinte gelungen! so.

  4. #4
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    10.July 2000
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    623
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: Sommer war

    Fürwahr, fürwahr ein Kleinod aus lesters Feder!

    Lieber lester, ja, ich darf ja wohl mit einstimmen in den Lobgesang, der andernorts gesungen wird auf diese Deine Sommermelodei, die den Herbst auch leben lässt.
    Nach Textarbeit schrei ich nicht, Kritik, wennst magst, kannst aber haben: Der Titel gefällt mir ganz und gar nicht.
    herzlichst uis

  5. #5
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    4.440
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    25

    AW: Sommer war

    8, 9 und 10 sind schlecht. Der Anfang hat Schwung und vertut sich nicht. Aber schaust Du auch unter die Röcke? Gibst Du einen weiten Blick, bleibst Du eng? Ich werd nicht schlau aus Deinem Sinn, er ist ausgreifend, um still zu stehn; aber schaust Du auch unter Röcke? Oder gefällst Du Dir wie ein alter Mann darin, Dir vorzustellen, Du sähest darunter?

  6. #6
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    5.October 2000
    Ort
    Bad Füssing
    Beiträge
    909
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: Sommer war

    Vielleicht schaut er nur unter Röcke. Eine angemessene Beschäftigung für ein gestandenes Mannsbild.

  7. #7
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    27.July 2000
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Beiträge
    458
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: Sommer war

    ...hannemann hat Recht, Sommer ist allein unterm Rock, da ist gut schmausen. Und wenns dann auch noch zischt und knallt, Paul, ist es um so besser. Aber Hirn in Knoblauch? Andererseits, da kenn ich einige. Uis, was ist mit dem Titel. Was gefällt dir nicht an Mädchen?

    Lester grüßt.

    Hier noch eine Zugabe:

    Von den Büffeln erheben sich nur die ältesten und stehen brüllend im Frost: schwere Figuren,
    die im Schwermutsdreiklang einen Mahlstrom beten: dunkle Arpeggiaturen,
    bis sie - ihr Herz aufgerissen, doch herbstlich verstummt - jählings in den Altweibersommer schreit:
    Jetzt! küß mich!, ha, das ist der Gipfel der Verkommenheit.

  8. #8
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    10.July 2000
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    623
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: Sommer war

    Im Titel, lester, stört mich das Komma und die Reihung, macht die Angelegenheit nüchtern und zu sachlich..."Sommermädchen" oder "Mädchensommer" wär schon schöner ...

  9. #9
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    27.July 2000
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Beiträge
    458
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: Sommer war

    ...ja uis, so gehts im leben, da erste Wort des Gedichts war 'winterhart', da lag auf der Zunge: ein Wintermärchen, aber das ging natürlich nicht, also sollte/wollte es ein Sommergedicht, ein Sommermärchen werden. Aber das ging natürlich auch nicht, aus Sommermärchen wurde 'Sommermädchen' (sic!), das war denn aber auch zu durchsichtig, desterhalben kam das Komma dann.

    Hannemann, die Zugabe war nur Klingklang, nix bei denken...wie Pastinaken zum Schnitzel...

  10. #10
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    14.May 2000
    Ort
    Cary (Nordcarolina)
    Beiträge
    97
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Sommer war

    brüllende büffel?? Lester, ich möchte dir eine wärmende decke umlegen.

  11. #11
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    4.440
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    25

    AW: Sommer war

    Ordnerpflege



    Mein letztes Wochenende am Meer. Für lange Zeit. Vielleicht für immer. Abschied nehmen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Hamburger Sommer
    Von Eulalie im Forum Forum für das geschriebene Wort
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 30.07.18, 15:56
  2. Gestorbener Sommer
    Von Lilli im Forum Lyrik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 20.02.17, 13:15
  3. Notizen zum Sommer
    Von Anja B. im Forum Notizen-Ordner
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.11.10, 18:46

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •