+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Anfrage wegen einer Sachbuchpublikation

  1. #1
    Ralf
    Laufkundschaft

    Anfrage wegen einer Sachbuchpublikation

    Guten Tag.

    An dieser Stelle frage ich an, ob Sie auch Sachbücher verlegen. Eine Freundin von mir hat ein kontroverses Buch über die Schulmedizin geschrieben. Eigene Erfahrung.
    Können Sie mir da weiterhelfen?

    Beste Grüße
    Ralf

  2. #2
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    13.May 2000
    Ort
    Köln
    Beiträge
    670
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Anfrage wegen einer Sachbuchpublikation

    Hallo Ralf,

    ich bin nur Mitglied des Forums und nicht für das Verlagsprogramm zuständig. Trotzdem würde mich interessieren worin sich das Werkt Ihrer Freundin von den vielen anderen Schulmedizin kritischen Büchern unterscheidet?
    Ist ihr Fall besonders spektakulär? Ist ihre Herangehensweise bzw. ihre Aussage eine andere als die, die wir immer wieder in Magazinbeiträgen, Illustrierten und alternativen Gesundheitsbüchern lesen können?
    Die Fehler die die Schulmedizin macht, sind schon häufig diskutiert worden, worin liegt der neue Aspekt?

    Kyra

  3. #3
    rodbertus
    Laufkundschaft

    AW: Anfrage wegen einer Sachbuchpublikation

    eher nicht - schlage Deiner Freundin vor, eine Geschichte zu schreiben, in die sie ihre nichtschulmedizinisch-adäquaten Erfahrungen einfließen läßt, dann vielleicht

  4. #4
    Ralf
    Laufkundschaft

    AW: Anfrage wegen einer Sachbuchpublikation

    Hallo Robert,
    genau dies ist der Fall.


    Hallo Kyra,
    spektakulär ist nach wie vor die stupide und dilettantische Vorgehensweise mancher Schulmediziner. Und in dem Fall meiner Freundin ziemlich erschütternd. Sie ist Mitte zwanzig und mittlerweile ein Pflegefall durch unsachgemäße Therapien.

    Beste Grüße

  5. #5
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    4.440
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    25

    AW: Anfrage wegen einer Sachbuchpublikation

    Für diesen Fall empfehle ich eine Rücksprache bei meinem Bekannten Dr. Gropengießer.

    Eine literarische Aufbereitung diverser Erfahrungen läse ich wohlmeinend.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Tod einer Hexe...
    Von Paul im Forum Lyrsa
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.10.18, 07:25
  2. In einer Januarnacht
    Von anderedimension im Forum Lyrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.01.18, 07:19
  3. Alte Geschichte, wegen Regens neu geschrieben
    Von Hannemann im Forum Forum für das geschriebene Wort
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 25.12.13, 12:59
  4. Dir auf den Wegen folgend
    Von Omar Chajjam im Forum Lyrik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 31.10.01, 11:45
  5. in einer kurbar
    Von Hannemann im Forum Lyrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.08.01, 14:20

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •