+ Antworten
Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Absch(l)luss

  1. #1
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    10.June 2000
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    263
    Renommee-Modifikator
    20

    Absch(l)luss

    Absch(l)uss

    Leg ab
    deine Hemmungen, hinderlicher Ballast,
    oder mich zu den alten Hüten,
    untragbar geworden.

    Stell ab
    den Ton, unbequeme Fragen,
    oder mich in die Ecke,
    Rücken zur Wand.

    Schieß ab
    deine Munition, Unzufriedenheit,
    oder mich -

    damit ich endlich
    abschließen kann.

    --------
    Kadra

  2. #2
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    4.537
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    26

    AW: Absch(l)luss

    kadra, restriktiv und rigid, aber nicht scharf genug für diese welt

    Du wirst (hier) untergehen, wenn Du es nicht lernst, die Enden zu denken. Gesagtes ist nicht Gedachtes. Du abstruse Gedachtheit, zieh den Balken aus Deinem Auge und schau an!

  3. #3
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    5.October 2000
    Ort
    Bad Füssing
    Beiträge
    953
    Renommee-Modifikator
    21

    AW: Absch(l)luss

    Es resigniert und gefällt...mir!

  4. #4
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    10.June 2000
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    263
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: Absch(l)luss

    Robert, Prophet meines Untergangs, zu konstruiert also, meinst du. Ja, kann ich so annehmen. Noch was zu retten und hoffnungslos?

    Hannemann, na also, es geht doch

    Lieben Gruss von
    Kadra

  5. #5
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    4.537
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    26

    AW: Absch(l)luss

    Fangen wir beim Titel an. Was nun?
    HINDERLICHER BALLAST ist zumindest tautologisch, mithin streichbar. Wenn Du in Zeugmen denkst, dann wird es spätestens beim dritten Z. unerträglich. Andererseits besteht der text aus nix anderem. Hm. wat nu?

  6. #6
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    10.June 2000
    Ort
    Oldenburg
    Beiträge
    263
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: Absch(l)luss

    Danke fürs Weiterdenken, Robert.
    Ballast kann vieles sein: einschränkend, schwer, hemmend, anstrengend oder eben auch hinderlich. Nicht wirklich tautologisch die Reihe.

    Mag sein, dass die Zeugmen nerven, doch ohne sie macht der Text keinen Sinn (besonders ohne das letzte). Er ist ja um sie herum gebaut.

    Am Titel hängt mein Herz nicht. Ich bin nicht gut darin meinen Zeilen Titel zu geben.

    Vielen Dank fürs Denken und Kommentieren.

    Lieben Gruss von
    Kadra

+ Antworten

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •