+ Antworten
Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: supermarkt

  1. #1
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    7.May 2001
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    353

    Post supermarkt

    ich war da und es war / das paradies der moderne / schillernd und kunterbunt / fröhlich und neu / ein universum / konsumierbar und verpackt / mit reflektierender oberfläche / stahl und glas und neonlicht / in der atmosphäre / ein leises nieseln / körperloser musik / ich war da / aber ich hatte kein geld / ich wurde vertrieben / das paradies der moderne / ich war da und es war / kalt und hart / der supermarkt /


    /
    /
    /
    /
    /
    /
    /
    /
    /
    /
    /


    zu obigem: ich bin grad den houellebecq am lesen und arbeit drum grade an obigem. nen supermarkt auf ein paar einfache worte zu reduzieren ist aber nicht so leicht. jemand lust mitzuhelfen? bin für vorschläge dankbar.

    dear greetings
    Mr. Jones

  2. #2
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    8.December 1998
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    825

    AW: supermarkt

    den houellebecq, den neuen?
    taucht das was?
    oder wird da nicht ein bischen viel wind um ihn gemacht?
    elementarteilchen und die erweiterte kampfzone fand ich ja nicht so prickelnd -
    wieder ein neurotiker mehr an der schreibmaschine... -
    tja, supermarkt, hm - ma schaun...

  3. #3
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    7.May 2001
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    353

    AW: supermarkt

    taucht nicht viel, eher ab. viel wind hingegen, ja. nicht meine empfehlung des monats jedenfalls. na ja, als wichsvorlage gibts ne passage, die standhält. und was er übern kapitalismus verzapft, taucht zwar auch nicht viel tiefer als ein schlagwort, ist aber schön umständlich geschrieben.

    drum versuch ichs ja selbst, in zwei drei zeilen zu sagen:

    kömmt und findet die essenz des supermarkts. is schliesslich ein paradies der moderne...

    dear greetings
    Mr. Jones

  4. #4
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    13.May 2000
    Ort
    Köln
    Beiträge
    331

    AW: supermarkt

    na ja, als wichsvorlage gibts ne passage, die standhält.
    die ist aber in Deiner Essenz nicht drin. Bitte um die eingekochte Wichsvorlage.

    Kyra

  5. #5
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    7.May 2001
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    353

    AW: supermarkt

    die essenz des supermarktes hab ich noch nicht voll erfasst, ich hoff ja immer noch, ihr helft und bringt ideen, damit das paradies der moderne strahlend dasteht am ende des ordners...

    zur wichsvorlage: wenn dus dir machen willst damit, dann schreib ich selbst was dafür, wär ja noch schöner, wenn ich dich da auf houellebecq verwiese... nee, nee.

    dear greetings
    Mr. Jones

  6. #6
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    13.May 2000
    Ort
    Köln
    Beiträge
    331

    AW: supermarkt

    Ja, mal ohne Scheiß. Du Mann ich Frau. Mich würde es interessieren wie Du das anlegst. Zimperlich bin ich nicht
    Es wird ja immer gesagt, die Erotischen Phantasiene von Männern und Frauen wären sehr unterschiedlich. Ich habe schon lange nichts mehr derartiges gelesen, aber früher viel und gerne.
    Ich habe das Buch nicht!! Sonst würde ich Dir natürlich gerne helfen. Zu meiner Schande muß ich gestehen, ich habe mir erst letzte Woche die Elementarteilchen gekauft.

    Servus und Grüitzie

    Kyra

  7. #7
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    7.May 2001
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    353

    AW: supermarkt

    du hast das buch nicht? brauchste auch nicht. ich will ja lediglich das paradies der moderne beschreiben. warste schon mal im supermarkt? erzähl!

    du schreibst ausserdem, liebe kyra: Ja, mal ohne Scheiß. Du Mann ich Frau. Mich würde es interessieren wie Du das anlegst. Zimperlich bin ich nicht.
    schön, ich schreib also mal was antörnendes, ne wichsvorlage, extra für dich. aber nicht sogleich. haste geduld, ja? bestimmt dieses jahr noch, und du wirst kommen, versprochen.

    dear greetings
    Mr. Jones

  8. #8
    Tupfenmonster
    Laufkundschaft

    AW: supermarkt

    nurmalsoebenonlinegeradegelesendazu...

    abgestandenesgold
    pflaumenmitflecken
    ichnaschedreikirschen
    pfeife...


    bisdemnächstmehrvielleicht...

  9. #9
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    5.October 2000
    Ort
    Bad Füssing
    Beiträge
    532

    AW: supermarkt

    Supermarkt, Asepsis, wäre ein Thema für mich.
    Im Moment fällt mir das politische Schlagwort der von allen Parteien angestrebten "MITTE" ein, ohne Inhalt, ohne Kanten, ohne Festlegung, ohne Geschack, rot, Frische vortäuschend, bestrahlt.
    Johannes, Du sprichst kurz die Eintönmusik an, ebenfalls, außer zur Weihnachtszeit, ohne Inhalt, ohne Ecken zu wollen, den Umherlaufenden das Abgelaufene.
    Ich vermeide Supermärkte, wenn ich nur kann, will das Besondere, Individualität, Menschliches mit Vorteilen und auch Nachteilen. Obwohl, nachteiliger als Supermarkt geht kaum noch mehr.
    Mehr Verknüpfungen, wenn Du willst, am Wochenende. Jetzt kommt Fußball und morgen muß ich nach Tirol, auch ein Supermarkt für Jodelträume.

  10. #10
    Gast
    Laufkundschaft

    AW: supermarkt

    Vielleicht ein bischen mehr weiß ins Bild bringen? Soll ja kein poppig bunter Kaugummiautomat sein, der Supermarkt. Auch die Schwebe gehört meiner Meinung nach betont.

    Naja.

  11. #11
    resurrector
    Laufkundschaft

    Lightbulb AW: supermarkt

    zum Eingangstext: zwei Wendungen verdienen Beachtung "körperlose Musik" und "Moderne". Unter körperloser Musik kann ich mir was vorstellen. Moderne ist falsch. Postmoderne ist richtig. Supermärkte sind ein typischer ort der Postmoderne.

    Der Rest dieses Ordners ist das Produkt eines Geistes, den ich aus dem Wolkenstein-Forum zu verbannen trachtete: geistloses, nervtötendes Geschnatter, exemplarisch soll es hier demonstriert bleiben, zur Warnung für jeden, der glaubt, man könne auf diese Weise entspannen. Man entspannt dabei nicht, sondern verliert Zeit, Spannkraft und Lebensfreude.

+ Antworten

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •