+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: mein kleiderschrank

  1. #1
    Mitgestalter
    Registriert seit
    12.May 2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.078
    Renommee-Modifikator
    21

    Post mein kleiderschrank

    mal was albernes, mit verlaub.

    mein kleiderschrank ist leider krank
    der arme steht im fieber
    da drüben bei der fensterbank
    doch läg er sicher lieber

    ich häng ihm eine decke um
    und zieh den vorhang zu
    er kann nicht klagen, er ist stumm
    er braucht jetzt seine ruh

    ihr glaubt mir nicht, ihr lacht mich aus
    ihr meint, ich sei verwirrt?
    habt ihr denn keinen schrank zuhaus'
    verkleide(r)t od' geschirrt?

    ein jeder schrank wird einmal krank
    und sei es nur ein schnupfen
    und nur beschränkte, gott sei dank,
    die finden das zum schupfen

    ich achte, dass er wohlgenährt
    und niemals nüchtern ist
    ein schrank, der leer und ausgezehrt
    mich selber auch verdriesst

    ich bring ihm leichte krankenkost
    ein schälchen aus mohair
    dazu ein dünnes seidentoast
    und etwas underwear

    dann mach ich schnell die schranktür zu
    er braucht jetzt seinen schlaf
    ich geh und kauf ihm bei bijoux
    was wolliges vom schaf

    mein kleiderschrank ist leider krank
    doch ich mach ihn gesund
    dann stell ich mich zur fensterbank
    und freu mich kugelrund

  2. #2
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    13.May 2000
    Ort
    Köln
    Beiträge
    759
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: mein kleiderschrank

    es gibt von Polke eine schöne Fotoarbeit, auch sein Kleiderschrank, der ein wenig kränklich in der Ecke lehnt. Das wäre das passende Gedicht dazu. Ich werde wahrscheinlich keine Abb. finden, schade....

  3. #3
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.641
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: mein kleiderschrank

    Till, mein Lieber! Du hast Probleme mit der Vier. Der vierte Vers ist immer der schlechteste. Die Vier, so mußt Du wissen, ist die kleine Vollkommenheit, jedenfalls nur durch die Zehn zu toppen, immer aber aufgehoben in einer Form der ironischen Selbstverneinung. Ein Knittelvers ist darob das Schlimmstgräßlichste.

    Kein Wunder, daß Du mit der Vier solche Probleme besitzest, bei Deinem Größenwahn.

    Aber gern hab' ich's doch gelesen.

  4. #4
    Mitgestalter
    Registriert seit
    12.May 2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.078
    Renommee-Modifikator
    21

    AW: mein kleiderschrank

    ach Robert,

    jetzt kommst du mir mit zahlenmystik! weiss gar nicht, was du damit meinst. ausserdem hat mein gedicht nur acht verslein und nicht zehn. und dann knittelst du mir noch den grössenwahn unter. ich werd jetzt nur noch gedichte mit drei strophen machen, das habt ihr jetzt davon

    gruss eule.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Mein erstes Mal
    Von kls im Forum Forum für das geschriebene Wort
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 07.07.19, 12:37
  2. Mein Bruder
    Von Patina im Forum Forum für das geschriebene Wort
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 24.03.18, 18:23
  3. Mein Pixel-Ich
    Von buh im Forum Forum für das geschriebene Wort
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 20.11.02, 07:11
  4. Mein Leben
    Von Darkness im Forum Lyrsa
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.12.01, 00:00
  5. Mein Fluss
    Von uisgeovid im Forum Lyrik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 07.07.01, 13:58

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •