+ Antworten
Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Links und mit Melancholie

  1. #1
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    27.July 2000
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Beiträge
    456
    Renommee-Modifikator
    20

    Post Links und mit Melancholie

    Links und mit Melancholie

    Das schmale Fenster eines Abends leuchtet
    Tränen neben dem Tresen lacht
    in einen Sack gekleidet die Diva
    leckt sie mir den Handrücken
    über den Museumsneubauten schweben Boxen
    dröhnend noch von links die Auferstehungssymphonie

  2. #2
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    4.446
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    25

    AW: Links und mit Melancholie

    Linker Hand ist immer Melancholia. Rechter Hand steht Sulzbacherliese und zeigt dir die Zitzen. Abendsonne? Ein leuchtendes Fenster? Wie geht denn das? Brennt es? Ein brennendes Fenster. Ein Fenster (fenestra) ist eigentlich eine Öffnung, ein Loch im Haus, durch das Licht und Sauerstoff ein- und ausfällt. Können Löcher brennen?
    Kleiner Kalauer mit den Ks, äh Ts. Ts aber verschluckt der weise Mann. Ts fressen Vokale, im Ganzen. MUSEUMSNEUBAUtEN ist kein schönes Wort.

    Also, ich fasse zusammen: Mrks.

  3. #3
    rodbertus
    Laufkundschaft

    AW: Links und mit Melancholie

    linker hand geschriebene melancholie. dennoch zu schwer für so was. auch vier jahre später bleibt es murks.

    Anhang 363

  4. #4
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    27.July 2000
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Beiträge
    456
    Renommee-Modifikator
    20

    Question AW: Links und mit Melancholie

    ..kann mir mal jemand sagen, was ich mir dabei gedacht habe?

  5. #5
    Moderator
    Registriert seit
    30.April 2004
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    151
    Renommee-Modifikator
    16

    Question AW: Links und mit Melancholie

    warst du im theater?

  6. #6
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    27.July 2000
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Beiträge
    456
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: Links und mit Melancholie

    ...kurz nach dem Mauerfall habe ich auf dem noch begrasten Potsdamer Platz die 2. von Mahler gehört (das wäre die Musik), gesungen hat Chista Ludwig (die Diva), LautsprecherBoxen gab es auch, ne neue Freundin war dabei, wer weiß, aber der Rest...nee aber auch.

  7. #7
    rodbertus
    Laufkundschaft

    AW: Links und mit Melancholie

    die zweite strophe fehlt, und es fehlt das adagio vor dem finale. waren's nicht immer vier sätze?

  8. #8
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    4.April 2002
    Ort
    Wien
    Beiträge
    257
    Renommee-Modifikator
    18

    metamorph

    mit tresentränen leckt mir die auferstehungsdiva den handrücken und das noch durch das fenster der nacht!

    manchmal ist es ja wirklich zum verrücktwerden! aber da muss man sich durchboxen!

  9. #9
    rodbertus
    Laufkundschaft

    Exclamation schreib drüber!

    ich halte melancholie nicht für eine anthropologische kategorie, sondern für eine anthropologische konstante. sie modifiziert unter wechselnden gesellschaftlichen verhältnissen, doch behält sie ihren nenner bei, das schlechthinnige gefühl der abhängigkeit des einzelnen vom übereinzelnen, dem es. und das dringt manchmal mehr, manchmal weniger ins bewußtsein des ichs; und so äußert sie sich dann, die melancholie.

    ein buch drüber geschrieben? hm. weiß nicht, ob sich das lesen läßt. schreib einen roman über einen melancholischen menschen, das würde mich interessieren.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Melancholie der Liebe
    Von Sputnik im Forum Lyrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.03.18, 15:50
  2. Kleine Melancholie vor der Tate Gallery
    Von uisgeovid im Forum Lyrik
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 30.08.02, 10:56
  3. Melancholie
    Von Pillemannsack (Fake) im Forum Lyrik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.11.01, 11:52

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •