+ Antworten
Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: ein textle vom prinzessle

  1. #1
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    31.May 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    36
    Renommee-Modifikator
    0

    Post ein textle vom prinzessle

    rendezvous


    meiner ist soo lang und dick
    dir lacht das herz im leibe
    und er versenkt sich stück um stück
    in dem willfäh'rgen weibe
    welches brünftig stöhnt und schreit
    wenn ich es wummtata stoße
    es macht die beine noch weiter breit
    und bei dieser gelegenheit
    fülle ich's mit meiner soße


    ist mein penis dir zu klein
    uh, ach ja , das muß nicht sein
    mit dem penisaufsatz, zwei, drei
    eile ich dann schnell herbei
    und wie jeder sehen kann
    hab ich jetzt den größten dran
    fick die weiber grün und blau
    ficke nicht mit meiner frau


    mädelchen, du machst mich heiss
    zeig mir doch mal deinen steiss
    damit ich mit dem dingen dran
    in den arsch dich ficken kann


    vorn ins loch ist so, naja,
    ausgeleiert, weiß man ja!
    darum schnalle ich, ihr lieben,
    an extension nummer sieben


    mädelchen, nun sei nicht bös,
    zeig mir nochmal deine mös,
    damit ich sie noch einmal checke
    und mein ding darin verstecke


    hach, wie ist das wundervoll,
    angsterregend zwar, doch toll
    wie die kleine möse später
    schluckt noch jeden zentimeter


    pillermanni freut es sehr
    er bewegt sich hin und her
    in der kleinen feuchten möse
    und mit riesigem getöse
    kommt es dann herausgeschäumt
    hab ich das nicht gut getimt?


    oh du kleines fraugetier,
    hab mal dank, ich liebe dir
    und ich ruf dich morgen an
    oder etwas später dann
    oder vielleicht
    irgendwann
    sag bitte nichts
    zu deinem mann


    an autoritäten reiben? robertle das kannst du haben!

  2. #2
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    4.542
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    26

    AW: ein textle vom prinzessle

    Verstehe ich nicht. Ist das eine Form von Brachialromantik?
    Aber ich muß ja auch nicht alles verstehen.
    Dem Text gebricht es an Zielsicherheit und Ausweitung. Die Gedanken reduzieren sich im Ungesagten, die Auflistung ersetzt hier die Phantasie.
    Keine gute Nummer, Nadine.

  3. #3
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    18.May 2000
    Beiträge
    13
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: ein textle vom prinzessle

    zum erstenmal mit ihnen einer Meinung her v. Wolkenstein.
    madonna

  4. #4
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    31.May 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    36
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: ein textle vom prinzessle

    wo steht geschrieben, daß nummern gut zu sein haben?

  5. #5
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    20.April 2000
    Beiträge
    124
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: ein textle vom prinzessle

    ich fand diese wüste begeisterung recht erheiternd. wenn das gedicht für sich stehen, und nicht nur als tabubrüchle vor dem hintergrund eines literarischen forums wirken soll, müßte formal noch einiges geglättet werden. ich seh dieses 'rendezvous' im zusammenhang mit deinem gedicht über den tod - extremsituationen.


    doderer

  6. #6
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    31.May 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    36
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: ein textle vom prinzessle

    doderer, ich hatte ursprünglich eh nicht vor, das gedicht hier reinzustellen, weil ich die reaktion von aero vorhersagen hätte können...

  7. #7
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    20.April 2000
    Beiträge
    152
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: ein textle vom prinzessle

    nun, das hätte vor ein paar jahren locker als porno durchgehen können, inzwischen sind wir dickfelliger geworden. ich halts eigentlich auch nich für ein "tabubrüchle" (doderer), eher erinnert es mich an sog. ******hausliteratur mit dem entsprechenden niveau einiger pupertierender pennäler. sorry, das reißt mich in keiner richtung von den socken! fühle mich nicht mal schockiert, falls das beabsichtigt gewesen sein sollte. (naja, irendwas müsste ja beabsichtigt gewesen sein!)


    bigvogel

    ach ja .... saacht mal, waren die sternchen (*****) vorhin ausgeschaltet? also, das ist ja irgendwie erfrischend komisch!

  8. #8
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    31.May 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    36
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: ein textle vom prinzessle

    hey ho, bigvogl, es sollte auch sternchen-literatur sein *fg*
    im übrigen war das ganze nur eine kleine, intensive blödelei von 'in love' und mir, die ich halt mal aufheben wollte...
    und stell dir mal vor *breitgrins* einigen gefiel es sogar, hehehe.

  9. #9
    rodbertus
    Laufkundschaft

    Thumbs up AW: ein textle vom prinzessle

    Diese verkrampfte Jammerei ist obereklig. Erinnert mich an die sexuellen Probleme einer Zerfloßnen, der war auch immer alles zuviel, das Leben ein einziger Krampf.
    Nadienle, Du bist ein einziger Krampf, und zickig scheinst Du obendrein noch zu sein. Jedenfalls gerätst Du da in die Haarrißszene, verdammt gequirlte Scheisze aus dem Hirn gesaugt. Lies mal was Anständiges, sagen wir Sartre. Dann stinkt der Käse nur auf Deinem Weißbrotbrötchen, nicht mehr die Kuh aus dem Maul.
    Und das war jetzt keine Beleidigung. Die sag ich Dir mal am Stehimbiß, Spätzle.

  10. #10
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    31.May 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    36
    Renommee-Modifikator
    0

    Red face AW: ein textle vom prinzessle

    robertle endlich, endlich sagst du auch mal das fäkalwort... daß ich das noch erleben durfte... diesen beitrag werde ich ausdrucken, einrahmen und über mein bettchen hängen und jeden abend mein abendgebetchen darüber sprechen, bevor ich unausprechliche dinge tun werde (schlafen)....du schnarchsack

  11. #11
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    19.April 2000
    Ort
    Waldsachsen
    Beiträge
    239
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: ein textle vom prinzessle

    Das nenne ich tiefgründige Poesie.
    So etwas stand früher (bevor es genügend Billiglohnreinigungskräfte gab) an den Türen öffentlicher Toiletten. Meist noch mit ein, zwei schönen Illustrationen, die ich hier vermisse.
    Aber vielleicht (wirklich nur vielleicht) ist die Autorin noch lernfähig, was die graphische Ausgestaltung ihrer Meisterwerke anbetrifft.
    Wenigstens haben wir zur Kenntnis nehmen dürfen, daß dieselbe über eine gewisse Kreativität verfügt, auch wenn diese vorzugsweise im Gastrointestinal-Genitalbereich angesiedelt ist.


    Hut ab, meint
    K.






    [Diese Nachricht wurde von kassandra am 22. Oktober 2000 editiert.]

  12. #12
    alex
    Laufkundschaft

    AW: ein textle vom prinzessle

    ich finds ne pupatäre adaption viriler lipidiozitis.
    sehr schlecht!
    und auch die subTile botschaft ist mehr als impertinente geilhascherei.

  13. #13
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    31.May 2000
    Ort
    München
    Beiträge
    36
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: ein textle vom prinzessle

    hey ho kassandra, erst schreibst du bei bradbury ab und dann bei bigvogl...
    hast du denn gar keine eigenen einfälle?

  14. #14
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    19.April 2000
    Ort
    Waldsachsen
    Beiträge
    239
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: ein textle vom prinzessle

    ... wenigstens nicht von Klotüren, Genitalprinzessle.


    K.

  15. #15
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    20.April 2000
    Beiträge
    124
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: ein textle vom prinzessle

    erstellt von bigvogel:
    ich halts eigentlich auch nich für ein "tabubrüchle" (doderer)
    kein tabubruch in sexueller, sondern in forensischer hinsicht

    doderer

  16. #16
    rodbertus
    Laufkundschaft

    AW: ein textle vom prinzessle

    Klotürenbrachialromantik mit einem Schuß Sarkasmus.
    Wird aufgehoben, haben wir hier selten.
    Erstaunlicherweise haben sich die Frauen aus diesem Ordner bis auf eine Kurzmeldung herausgehalten.

+ Antworten

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •