+ Antworten
Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 26 bis 29 von 29

Thema: Feuerfrei!

  1. #26
    rodbertus
    Status: ungeklärt

    AW: Feuerfrei!

    ich werde den text nicht löschen. vieles diesbezügliche ist hier gesagt. der ordner bleibt existieren.

    ich werde trist mit anne ergänzen, eine zusammenarbeit. fremde federn - und so.

  2. #27
    Anne
    Status: ungeklärt

    Vervollständigung

    Da man sich hier nicht zur rechtmäßigen Löschung des Thread entschließen kann - ich verweise auf das Urheberrechtsgesetz und behalte mir rechtliche Schritte vor - hier wenigstens die Vervollständigung dieses Threads.
    Für alle, die das Ausmaß von Silke Maria Reiners Abschreiberei interessiert, der Link http://www.wortlaute.de/plagiat.htm


    OfG,
    Anne

  3. #28
    rodbertus
    Status: ungeklärt

    Vervollständigung

    anne, ich mache dir jetzt ein angebot: beziffre mir den schaden, der dir durch diesen ordner entstanden ist. wenn mich und meine assistentin sck deine argumente überzeugen und sich auch von denjenigen, die diesen ordner führten, keine einwände erheben, lösche ich diesen ordner. (dabei ist natürlich vorauszusetzen, daß es sich bei der letzt schreibenden anne auch um die anne handelt, die geschädigt worden sein will. den nachweis mußt du schon liefern.)

    ich brauche schon einen guten grund, sonst könnte hier ja jeder kommen und behaupten, daß ein ordner gelöscht werden solle, weil er sich geschädigt fühlt. abgesehen davon ist dieser ordner als zeichen für die streitkultur in diesem forum von größter wichtigkeit, weil er exemplarisch zeigt, wie wir mit derartigen plagiatsfällen umgehen.

  4. #29
    resurrector
    Status: ungeklärt

    AW: Feuerfrei!

    Der Plagiatsordner. trist war seinerzeit eine zwar empathische, aber auch fleißig xenotranskribierende Glossarin, um es verschwurbelt zu sagen. In diesem Ordner mußte das nicht zum ersten Mal in Nutzanwendung auf sie thematisiert werden. Ich glaube, der größte Schaden ist Trist selber entstanden. Fortan wurde hier im Forum jeder ihrer Texte beargwöhnt, was sie wußte oder spürte; sie stellte ihre Mitarbeit hier bald ein. Wo sie virtuell verblieben ist, weiß ich nicht zu sagen.

+ Antworten

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •