dekadent


du bist der luxus
den ich mir gönne
der farbklecks
dein lächeln
heimlich in den spiegel gehängt
der süsse schmerz sehnsucht
die prise leidenschaft
der funken zweisamkeit


neben dir aufwachen wollen
erscheint schon - dekadent