+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: noch trag ich dich fort

  1. #1
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    7.May 2001
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    533
    Renommee-Modifikator
    19

    Post noch trag ich dich fort

    noch trag ich dich fort
    fort von da nach dort
    und an keinen andern ort
    aber zu horizonten


    noch sind wir
    uferlos


    noch halten wir stand
    dem wind, den wellen
    knüpfen taue und flicken
    netze, schöpfen wasser ab


    noch ist land
    nicht in sicht


    noch geht's immerfort
    wort für wort für wort
    doch sag ich schon lang nichts mehr
    was nicht gleich schiffbrüchig wär


    zugrunde
    gehen wir


    oder stranden noch.

  2. #2
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    5.October 2000
    Ort
    Bad Füssing
    Beiträge
    932
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: noch trag ich dich fort

    noch trag ich dich fort
    möcht unbedingt von da nach dort
    doch niemals winkt ein andrer ort
    aber horizonte


    Mit den ersten Vier komm ich nicht klar. Ich lese die Absicht, sie gefällt, was fehlt?


    Grüße in die verschneite Schweiz

  3. #3
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    7.May 2001
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    533
    Renommee-Modifikator
    19

    AW: noch trag ich dich fort

    weniger verschneit als verregnet, guter hannemann, ist die sonntägliche schweiz. nichtsdestotrotz, sonnige grüsse zurück.


    zu den ersten vier vom gedichtlein:


    noch trag ich dich fort
    fort von da nach dort
    und an keinen andern ort
    aber zu horizonten


    ich denk nicht, dass was fehlt. aber eine zweite variante, klitzeklein verändert, hab ich. und die frage dazu: welche behalten, welche vergessen?


    noch trag ich dich fort
    nie von da nach dort
    und an keinen andern ort
    aber zu horizonten

    greetings,
    und merci fürs lesen und kommentieren,


    Mr. Jones

  4. #4
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    10.July 2000
    Ort
    Duisburg
    Beiträge
    666
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: noch trag ich dich fort

    Schöner Text, Jones. Könnte Grönemeyer glatt die Melodie dazu machen und dann setzt Ihr Euch zusammen und macht noch ein, zwei Strophen dazu, dann fetzt das romantisch-lyrisch und leise gesungen daher. Hör Dir mal von ihm "Land unter" an oder von mir aus auch das neueste Album. Klingt gut. Mit Deinen Texten dann dazu, ja, ich glaube das wär was.


    herzlichst uis

  5. #5
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    7.May 2001
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    533
    Renommee-Modifikator
    19

    AW: noch trag ich dich fort

    das ist ein schönes kompliment, lieber uisgeovid. ich mag den grönemeyer sehr, die neue scheibe sowieso. aber ich bin froh, schreibt der mann seine eigenen texte. man muss als schreibereiner auch jemandem zuhören können...


    dank dir.


    Mr. Jones

    ps.
    heute (?) kommt glaub ich der grönemeyer unplugged auf mtv. leider seh ichs nicht und kanns auch nicht hören, weil der fernseher ist im arsch. vielleicht kann das sonst eine/r tun für mich?

  6. #6
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    4.504
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    26

    AW: noch trag ich dich fort

    Ich dachte beim Lesen an Rio Reiser, der mal ein Lied machte, das hieß, glaube ich, "Land in Sicht". Grönemeyer konnte ich seinerzeit gut leiden, doch heute ist das anders. Er erinnert mich in seinem Auftreten allzusehr an die Staatskünstler in der DDR, die ihre Parteilichkeit stets zur Schau stellen zu müssen glaubten.


  7. #7
    Mitgestalter Avatar von anderedimension
    Registriert seit
    1.September 2013
    Beiträge
    1.256
    Renommee-Modifikator
    8

    AW: noch trag ich dich fort

    Ich bekam mal zwei Karten für ein Grönemeyer Open-Air Konzert geschenkt - Gesang und Akustik waren zum Davonlaufen, und so sind wir dann auch nach 30 Minuten davon gelaufen. Bis dahin fand ich einige seiner Lieder ganz gut, das hatte sich dann schlagartig geändert. Man konnte nicht ein einziges Wort verstehen.

    Ton Stein Scherben, einst von Claudia Roth gemanagt, verkörperten einst das...wofür heute Feine Sahne Fischfilet stehen - links/rechts war seinerzeit was anderes als heute. Damals gab es nur die Unterscheidungen: evangelisch/katholisch, SPD/CDU, Status Quo/Smokie, Arbeiter/Angestellter. Linke waren Exoten und Rechte ein Relikt aus vergangenen Tagen.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Fort Mac Money: Shell retten und die Arktis opfern?
    Von Michael im Forum Leiden schafft
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 22.03.18, 11:30
  2. Ich bring' dich um
    Von Paul im Forum Lyrsa
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.11.17, 11:20
  3. Für Dich
    Von Sputnik im Forum Lyrik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 01.03.17, 13:09
  4. Fort
    Von Maria im Forum Lyrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 16.05.16, 07:30
  5. dich
    Von Paul im Forum Lyrik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 18.11.04, 15:18

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •