+ Antworten
Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Ich bin gegen den Frieden! (H.R. Kunze)

  1. #1
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    21.June 2002
    Beiträge
    63
    Renommee-Modifikator
    0

    Post Ich bin gegen den Frieden! (H.R. Kunze)

    Bezugnehmend auf allen bisherigen political correctness Mist und die außerordentlich konstruktive Diskussion um die Todesstrafe hier im Forum zitiere mal den grossen Heimatdichter Heinz Rudolf Kunze von 1984:


    Ich bin gegen den Frieden.
    Ich bin für ungebremste Aufrüstung, nuklearen Showdown
    und die vollständige Vernichtung der zivilisierten Welt.
    Ich bin für Sperrgebiete und Strahlentod,
    Überwachungsstaat und das Vierte Reich.
    (...)
    Ich bin gegen den Frieden.
    So.


    Vielleicht regt wenigstens das noch einen auf.
    Für den Frieden sind ja alle,
    oder zumindest so viele, daß einige darunter sind,
    mit denen ich ums Verrecken nicht einer Meinung sein kann.


    (Doppel-Live Album 1984: Die Städte sehen aus wie schlafende Hunde)

  2. #2
    Mutter des Hauses
    Registriert seit
    17.June 2000
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    54
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Ich bin gegen den Frieden! (H.R. Kunze)

    Der Sinn der Deutschen für bissige Ironie war noch nie sehr groß. Das ist das Fatale. Genau deswegen bin auch ich gegen den Frieden.

  3. #3
    rodbertus
    Status: ungeklärt

    AW: Ich bin gegen den Frieden! (H.R. Kunze)

    Wer sind DIE Deutschen? Bist nicht selber eine? Und wenn Du das nicht bist, dann hast Du das bisher gut getarnt. Die anderen sind auch alle keine, glaub es mir.


    Ich liebe diese Schnurzel-Mentalität, die das Offensichtliche zum Augenscheinlichen macht und sich an eigener Oberflächlichkeit so satt sieht, daß sie verhungert.


    Was kümmern mich die Schmeißfliegen? Ich bin selbst wer? Soll ich keinen Grünkohl mehr essen, weil Sven Kowollek welchen ißt?


    Florian, wer hat Dir ins Hirn geschissen? Ich war's nicht.

    P.S. Die Deutschen sind nicht weniger oder mehr begabt, Ironie zu empfinden, zu schreiben oder zu leben als jedes andere Volk der Welt. Ironie ist etwas Menschliches, nichts Völkisches.

  4. #4
    Mutter des Hauses
    Registriert seit
    17.June 2000
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    54
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Ich bin gegen den Frieden! (H.R. Kunze)

    Die Deutschen sind die Deutschen. Dass der Sinn nicht groß ist, heißt nicht, dass er gleichverteilt ist. Manche haben mehr, andre weniger. Dass ein provokativer Text für bare Münze genommen wird, kommt in Dt. allerdings öfter vor als anderswo. Warum auch immer.

  5. #5
    Axel
    Status: ungeklärt

    AW: Ich bin gegen den Frieden! (H.R. Kunze)

    Du fragst WARUM? Weil die Geschichte lernt, dass man Deutsche, ganz besonders in ihren Äußerungen. sehr ernst nehmen mujss!

  6. #6
    Mutter des Hauses
    Registriert seit
    17.June 2000
    Ort
    Potsdam
    Beiträge
    54
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Ich bin gegen den Frieden! (H.R. Kunze)

    Ich hab eigentlich nicht gefragt, ich glaub auch nicht an ererbte Schuld, und das dt. Problem liegt woanders. Aber wenn mir jemand erzählt, dass Heine gesagt habe, Dt. sei im Winter ein Märchen, glaub ich ihm, dass er das glaubt.


    Was den HRK-Text angeht, weiss ich nicht, warum ich mit irgend jemand einer Meinung sein muss. Unter diesem Aspekt kannste den Text hin und her ziehen, ist wie ein Prisma, der die Facetten des Problems zeigt. Denn letztlich, wenn sich jemand aufregt, bringt's auch nichts.

  7. #7
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    19.April 2000
    Ort
    Waldsachsen
    Beiträge
    239
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Ich bin gegen den Frieden! (H.R. Kunze)

    Ich bin nicht gegen den Frieden, aber gegen den Friedman.

    Das ist in Deutschland wesentlich schlimmer.

    K.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Gegen Morgen
    Von Heinrich S. im Forum Lyrik
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 15.05.18, 11:22
  2. Gegen die Aussteuerung
    Von ste im Forum Forum für das geschriebene Wort
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 13.07.16, 09:26
  3. Tausche Leben gegen Glück
    Von Demokrat für Deutschland im Forum Leiden schafft
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 29.06.16, 19:51
  4. Das Reich nach dem Westfälischen Frieden
    Von aerolith im Forum Schulbuch "Geschichte bis 1889"
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.05.15, 11:38
  5. Athen nach dem Sieg gegen die Perser
    Von Lester im Forum Schulbuch "Geschichte bis 1889"
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.05.15, 09:17

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •