16. Ist Ertrag des Kapitalismus:
a) Wachstum der einen auf Kosten der anderen?
b) Zeitliches vorenthalten von Information?
c) Minimale Qualität zu maximalen Preis als Wanderungswelle der Produktströme durch die verschieden entwickelten Weltstaaten?