+ Antworten
Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 72

Thema: Was ist Glück?

  1. #1
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    5.October 2000
    Ort
    Bad Füssing
    Beiträge
    932
    Renommee-Modifikator
    20

    Question Was ist Glück?

    Eine Antwort weiß der Wind: Geruch!


    Der Geruch kroß gebratener Entenhaut, der Geschmack blau-süßer Veilchenpastillen, das Panaroma eines Käses am Rande des Alters, der Duft eines locker-leichten Apfelstrudels frisch aus dem Ofen, Geruch und Geschmack einer Frau danach.


    Der Wind verschweigt kein Glück.

    Glück ist, meinen Hund grinsen zu sehen. Ich erzählte ihm von Angsthasen und Spielverderbern, George erinnerte sich.
    Er grinst nicht oft.

  2. #2
    kls
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    Du müßtest eigentlich wissen, dass Töchter aus gutem Hause meine Lieblingsopfer, und wir alle sehr glücklich dabei waren.


    Lakonihilosophisch betrachtet: Ein gar flüchtig Odem, welches uns zu selten streift.


    Ich betrachte Glück erst mal als Abwesenheit von Unglück, Schmerz, Hunger und Unterdrückt-Sein. Wer solches nicht ertragen muss hat gefälligst dankbar und glücklich zu sein.


    Und diese seltenen, goldenen Momente, wo alles passt, die Widersprüche kontrolliert und auf einen anderen Termin verschoben sind, vielleicht auch zusätzlich eine Seele, die uns berührt, ein Ziel, das uns erstrebenswert, eine Hoffnung, deren Erfüllung nicht in der 7. Dimension erfolgen sollte; ja, das alles ist nicht garantiert, sondern im Laufe des Erwachsen-Werdens immer wieder zu finden, erobern und zu verteidigen.


    Kinder kennen das Glück, denn ihnen macht das Gefühl für Sorge noch keine Probleme. Erwachsene tun sich verdammt schwer mit "Glück".

  3. #3
    Dunkler Wald
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    Glück wäre, in Träume zu fliegen und auch in Träumen zu fliegen.


    Es ist so dunkel.

  4. #4
    Bauer Hans
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    Es wird


    Glück ist Heute! Sonnenstrahlen vertrieben heute den Nebel düsterer Gedanken...es ist ein glücklicher Wechsel...immer von neuem

    Glück ist, Karl-Ludwig ab und an in seinen depressiven Hintern zu treten.

  5. #5
    Mitgestalter
    Registriert seit
    8.December 1998
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.032
    Renommee-Modifikator
    22

    AW: Was ist Glück?

    das sanfte und gleichmäßige Kratzen beim Kiesharken... -
    vermischt mit den umherschwirrenden düften, hanni, ein genuss...

  6. #6
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    31.July 2000
    Ort
    Münster
    Beiträge
    82
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Was ist Glück?

    Übersteiger, Tunnel, Vollspann, Innenpfosten, Tor. Hach... das ist Glück. In diesem Szenario ist das Pech allerdings auch nicht weit.

  7. #7
    Liz
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    Glück ist..
    von Kolja nicht "Heulsuse" genannt zu werden.
    Als männliches Pendant biete ich auch noch "Jammerlappen"

  8. #8
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    5.October 2000
    Ort
    Bad Füssing
    Beiträge
    932
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: Was ist Glück?

    Kunst ist Glück!

    Turner-Kunstpreis für ein außerordentlich Filmprojekt: SCHWULE COWBOYS BEIM BADEN!

    Kunst ist Glücksache.

    Schnee ist Glück. Nicht der, der. Er schenkt mir Hauben zur Weihnachtszeit.

    Geil! Toll! Superüberkrasses Glück für einen echten Löwen, dreizueins in Kaiserslautern zu gewinnen!

  9. #9
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    7.August 2001
    Beiträge
    37
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Was ist Glück?

    Ha ha ha - sehr witzig ...


    Die Paulianer können von Glück sagen, daß Röber vor dem Spiel ins Abseits gesetzt wurde - sonst wär's anders ausgegangen. Und nach den Triumphen über Bayern und Leverkusen ist ja wohl klar: HERTHA wird Meister!

  10. #10
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    27.July 2000
    Ort
    Freiburg im Breisgau
    Beiträge
    461
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: Was ist Glück?

    Glück?, was ist Glück? "dumm sein und Arbeit haben: Das ist das Glück". So Gottfried.

  11. #11
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    7.August 2001
    Beiträge
    37
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Was ist Glück?

    Da fällt mir noch ein Zitat von Goethe ein:


    Das höchste Glück des denkenden Menschen ist - das Erforschliche erforscht zu haben

  12. #12
    Bauer Hans
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    Schwachsinn vom Goethterich.
    Angenommen, alles erforscht, was dann?

    Alleralleraller höchstes Glück auf Erden _ und auch im Himmel darüber -, von meiner Wildente in einer Sülze aus Dunstzwetschgen und Bitterorangenlikör kosten zu dürfen. 8 Stunden schöpferische Arbeit und nun die Küche putzen.

    Rezept? Bin I deppert? Vorbeikommen!

    Glück ist Wärme, bei 19 Grad unter Null Frau Hanne und einen Neufundländer im Bett zu spüren.
    Ach geht's mir gut.

  13. #13
    kls
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    Trocknerwarme Wollstrümpfe nach dem Duschen, wenn die Tenktakel gerade drohen kalt zu werden...kls...

  14. #14
    Bauer Hans
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    Glück ist, am frühen Morgen "In den stillen Abendstunden" zu hören.
    Mann, was für eine Röhre!
    Mit einem lieben Gruß ans SP.

  15. #15
    Mitgestalter
    Registriert seit
    8.December 1998
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.032
    Renommee-Modifikator
    22

    AW: Was ist Glück?

    das glück ist wie der bus, dem man hinterherhetzt -
    erreicht man ihn, schreit der schaffner:
    schon besetzt...
    (aus dem poesie-album eines dichters...) -


    und zu der weisheit der alten:
    morgenstund ist aller laster anfang!
    vrüher fogel vängt den furm...

  16. #16
    Bauer Hans
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    Niederbayerische Schafkopfregel (Kartenspiel für Preißn):
    Je größer das Glück, um so größer das Glück!

    Scheißspiel, kein Glück!

  17. #17
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    7.May 2001
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    533
    Renommee-Modifikator
    19

    AW: Was ist Glück?

    Glück? - Vergessen, glaub ich, alles vergessen, auch mich.

  18. #18
    Mitgestalter
    Registriert seit
    8.December 1998
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.032
    Renommee-Modifikator
    22

    AW: Was ist Glück?

    kann man glück vergessen?
    müßte man es hierzu nicht erst vorher wissen?
    kann man glück wissen?
    nehehein, ich glaube nicht.
    ES ist ne bauchnabelgeschichte.
    also ne ecke tiefer.
    frust hin oder her, mista,
    und das mein ich wohlwollend,
    kratzend...

  19. #19
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    7.May 2001
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    533
    Renommee-Modifikator
    19

    AW: Was ist Glück?

    paulchen, da ham sie mich falsch verstanden. von glück vergessen bin ich nicht, und sowas hab ich nie geschrieben, auch nicht, dass ich das glück vergessen hätt, das mich dann und wann getragen hat, als ich nen fuss in die luft setzte. recht ham sie mit der bauchnabelgeschichte, manchmal brauchts da nicht mal ne geschichte dazu, ein bauchnabel kann das glück schon sein. wenn er dich alles andere um dich herum vergessen lässt. das ist glück, mein ich, vergessenes rundherum, wenn nur noch ein bauchnabel existiert, oder das selbstvergessene spiel um alles oder nichts, immer ist glück das vergessen der welt, etwa wenn ich ein bild male oder ein mädchen so tief küsse, dass ich bereits ertrunken bin. das vergessen der welt, während man diese ganz hat und ist. glück, mein lieber, ist aber unter umständen auch, richtig verstanden zu werden. da hab ich mit meinem obigem beitrag wohl kein glück gehabt.


    dear greetings
    Mr. Jones

  20. #20
    Mitgestalter
    Registriert seit
    8.December 1998
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.032
    Renommee-Modifikator
    22

    AW: Was ist Glück?

    ups, etwas glücklos mir ins falsche ohr geflutscht?
    verzeihung!
    jetzt hab ichs denn aber auch.
    begriffen.
    scheint manchmal ein wenig zu dauern.
    das glück.
    sieht man an diesem mißverständnis mal,
    wie zweischneidig dies schwert doch sein kann... -
    "das buch vom lachen und vom vergessen" fiel
    mir ein, von m.kundera,
    da ist Ihr thema wohlweislich verarbeitet...-
    muß ich mir also keine sorgen machen,
    mista,
    nun denn, glück auf,
    wie die kumpels untertage zu sagen pflegen.

  21. #21
    Bauer Hans
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    Glück ist, nach dem Essen, nach der Geschichte Anderen in den Brunnen zu pinkeln.

    Besonderes Glück, aus meinem Fenster auf den dunklen Wald zu schauen.

    Viele beschreiben den Tod, sehnen sich nach ihm. Warum? Er kommt zur Zeit.
    Glück, heute zu leben, Eintritt frei: Nebelfetzen, Rauhreif, reiner weißer Schnee und dann die Sonne, Glitzern, Kraft und Lebensmut. Der Frost weicht aus mir.

  22. #22
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    13.May 2000
    Ort
    Köln
    Beiträge
    671
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Was ist Glück?

    ....Nebelfetzen, Rauhreif, reiner weißer Schnee und dann die Sonne, Glitzern, Kraft und Lebensmut.


    Du warst auch grade mit dem Hund draussen, ich auch. Es ist wirklich paradiesisch schön. Außerdem konnte ich meinen Nachbarn noch mit meinem Starthilfekabel helfen. Das zusammen ist Glück.

  23. #23
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    7.February 2001
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    92
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Was ist Glück?

    Glück ist, aus dem Schottenlande zu kommen, voll mit gehaltvollem Haggis und gutem Malt, durchs Forum zu taumeln und auf den Goethekritiker Hannemann zu treffen. Hab Dank dafür.

  24. #24
    kls
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    Glück ist: Sich zu streiten und einander dennoch gelten zu lassen...kls...

  25. #25
    Bauer Hans
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    Ich bin glücklich über Ursache und Wirkung.


    Verstopfung blähte mich zum Fesselballon. Homöophatische Meinung empfahl mir gemahlende Chufa-Nüsschen, die seit Jahrtausenden Russen und Chinesen am Kacken erhalten.


    Grimmiger Frost herrscht in meinem Garten. 1 Million Singvögel und 264 sibirische Krähen krächzen täglich nach Futter. Feiertage, das Körnerfutter geht zur Neige. Krähen schreien lauter. Ich greife zu Hundefutter, Happy Dog, happy crow, egal, Hungersnot ist das Gebot. Mein liebes sparsames Weib mischt die restlichen Nüsschen darunter. Bellende Krähen scheißen sich die Seele aus dem schwarzen Gefieder.


    Warum ich so glücklich?
    Bin ein sparsamer Mann, und Vogelkot ist teuerster Dünger. Der Garten dankt, und ich auch.

+ Antworten

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •