+ Antworten
Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 26 bis 50 von 72

Thema: Was ist Glück?

  1. #26
    Mitgestalter
    Registriert seit
    8.December 1998
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.032
    Renommee-Modifikator
    22

    AW: Was ist Glück?

    ach, eine heilige nacht, löffelchen und die liebste, ein flauschig spätstück, sonnenuntergang am hafen und jetzt kerzenschein, russische musik und immer noch bier im kühlschrank - schätze dies dauerlächeln in meinem wirren gesicht zeugt von glück!
    harke ich heute mal kein kies...

  2. #27
    Bauer Hans
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    Ich vermisse die Blumenkinder.


    Es macht mich glücklich, wenigstens einmal am Tag zu hören, wie Janis Joplin "Me and Bobby Mc Ghee" all diese Trantröter "Echt", "Pur", "Schnurz", Piep" oder "Sarah with love" platt an die Wand singt.

  3. #28
    Mitgestalter
    Registriert seit
    8.December 1998
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.032
    Renommee-Modifikator
    22

    AW: Was ist Glück?

    glück ist, wenn beim kies harken ein kieselchen in den teich hüpft und man dann schön kringelchen betrachten kann -
    pech für das fischlein, dem es auf den kopf fällt...
    hanni, ich hab da ein paarviele platten, da könnten wir so eine richtige hippiesause steigen lassen...

  4. #29
    Bauer Hans
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    Glück ist die langsam zur Reife blühende Erkenntnis, meinen Roman, den die Welt braucht, ein erstes Mal mit einem bekannten, doch nicht genannten Lektor bearbeitet zu haben.
    Kleiner Absinthtropfen, der herzblutsaugende Vampir aus der Börde kündigte an, weitere zweihundertvierundsechzigmal werden noch folgen.
    Was soll's, es wird gefeiert.

    Großes Glück im Nebenzimmer zu weilen, wenn mein Hund furzt.

    Ich pflege Haß auf Hersteller von Dosenfutter.

  5. #30
    Mitgestalter
    Registriert seit
    8.December 1998
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.032
    Renommee-Modifikator
    22

    AW: Was ist Glück?

    übrigenz, hanni, kennst du den film von doris dörrie "erleuchtung garantiert"? - wenn nicht, angucken, da wird geharkt, was das zeug hält!!!
    glück ist, daß ich auch des schafkopfens mächtig, wollt ich nurmalso... -
    und herzlichen glückwunsch zum vollendeten oeuvre!

  6. #31
    Bauer Hans
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    Wirklich vollendet wäre unglaubliches Glück...bei dem Lektor.


    Sonne ist Glück, in einem windstillen Winkel erstes starkes Strahlen zu fühlen. Am Arsch beutelt zwar noch der Frost des alten Winters, doch im Gesicht wärmt Ahnung von Frühling.

    Überall nur Glück und Sonnenschein: Bayern verlor und 60, der glorreiche TSV 1860 München wird Deutscher Meister....JAWOLL!!!

  7. #32
    Bauer Hans
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    In einem starken Weidenkorb gefangen, lag eine Schlange, ihr Ringelleib zusammengepreßt und vom langen Hunger zu Tode geschwächt. Die Natter hatte längst die Hoffnung auf ein längeres Leben aufgegeben, da nagte in finsterer Nacht eine fette Ratte ein Loch in den Korb und fiel der Schlange wie von selbst in den Rachen. Vom Fleisch der fetten Ratte gesättigt, floh die Schlange durch das Loch in eine bessere Zukunft.
    Glück? Wahret Euren Gleichmut! Das Schicksal allein sorgt für Wohl und Wehe der Schlange.

  8. #33
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    15.May 2000
    Ort
    Wien
    Beiträge
    72
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Was ist Glück?

    Nach einem indischen Sprichwort:


    Selbst aus einem anderen Erdteil, selbst aus der Tiefe eines Weltenmeeres, selbst vom Ende des Raumes bringt das Glück herbei, was wir uns wünschen, wenn es uns geneigt.

  9. #34
    Bauer Hans
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    Niederbayrisches Frühlingsglück


    Wenn d`Antn schwimma im Quadrat,
    Wenn d`Sun sich hoch und höha draht,
    Und dea Mond sich volla blaht,
    Hoid sich des Weib im Bed ned staad.

    Frühling ist pures Glück.


    Barfuß am frühen Morgen, zirka 11 Uhr, durch den Garten laufen, sich in die Wiese setzen, den Rücken an eine mächtige Eberesche gelehnt nach Süd-Osten schauen und dem Wachsen lauschen.


    Ich möchte Frau sein, das Wachsen eines Kindes in mir fühlen.


    Zu groß dieser Wunsch, vorerst bin ich glücklich, ein weiteres Jahr unumgänglicher Erfahrungen angehen zu dürfen. Ich lebe noch.

  10. #35
    Bauer Hans
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    Blaues Kriecherl!


    Wenn Paul danach noch lebte, das wäre wahrhaft großes Glück.

    Müde bin ich, geh zur Ruh...


    Kann es ein Glück sein zu sterben? Endgültig und unwiderruflich?


    Lohnt sich der Kampf dagegen?


    Oder ist das auch nur weise eingerichtet?

  11. #36
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    22.August 2000
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    148
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: Was ist Glück?

    ein kleines stückchen freiheit spüren
    im gesicht des anderen
    auf der eigenen haut

  12. #37
    Mitgestalter
    Registriert seit
    8.December 1998
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.032
    Renommee-Modifikator
    22

    AW: Was ist Glück?

    Glück ist, nicht immer nach dem Glück suchen zu wollen -
    das Universum ist voller Kies, Glück also, eine Harke dabei zu haben...

  13. #38
    Bauer Hans
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    ... und eine Erdbeere zum Kreiseln.

    Glück ist eine heitere Wiese voll wachsender Gänseblümchen, in die ich mich legen darf, wenn eine Weise von nahem Vergehen sich schwer auf mein Gemüt legt.

    Verdammt großes Glück, am Vatertag ungestraft seine Kinder schlagen zu dürfen.

  14. #39
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    17.July 2001
    Beiträge
    89
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Was ist Glück?

    Das Glück ist eine Kostbarkeit,
    ja, geradezu ein Kost.
    Eine Kost, nach der jedermann hungert,
    ohne jemals satt zu sein.


    Das wollte ich mal dazu gesagt haben.
    Appetit hat ja da jedermann


    sl

  15. #40
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    1.May 2000
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    191
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: Was ist Glück?

    Glück ist... die Bilder des völlig durchgeknallten Einohrigen im Ohriginal genießen zu dürfen! Und noch dazu etliche mir unbekannte, nur leihweise eingeflogene...Seufz

    Amsterdam. Die machen dort bis zum 2. Juni eine Sonderausstellung über die Zusammenarbeit mit Gauguin und haben dafür einiges zusammengekarrt. Einige wirklich wunderbare Bilder, die ansonsten nicht zugänglich (Privatsammlungen) oder zu weit weg (z.B. Tokio) sind.
    http://www.vangoghgauguin.nl/

  16. #41
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    5.October 2000
    Ort
    Bad Füssing
    Beiträge
    935
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: Was ist Glück?

    Eine wunderschöne, glückliche Erfahrung, nach langer Zeit zu sehen, daß der Lieblingsfilm noch der Lieblingsfilm: König der Fischer, eine Suche nach dem Gral.


    Ich suche auch.

    Scheiß-Glück gehabt mit diesem Lektor! Beinahe hätte sich in meinem Roman, auf den die Welt gewartet, ein schwerwiegender Fehler eingeschlichen, wenn dieser Hund nicht so verdammt aufmerksam gewesen wäre.
    Hat sich eine öffentliche Belobigung verdient, einen großen Knochen mit was dran, der gute Hund.

  17. #42
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    18.May 2002
    Beiträge
    23
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Was ist Glück?

    Schifferschaukel fahren. Aber auch allerlei andere Bewegungen. Krosse Entenhaut ist auch was durchaus Beglückendes. Ach doch, das Leben hat schon dies und das.

  18. #43
    Bauer Hans
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    Diese Regierung denkt an mich und die Ledersitze meines Cabrios. Ich bin glücklich über einen Gesetzesentwurf von Ministerin Renate Künast, der in Zukunft die Zucht von Kropftauben verbieten soll. Das Verbot der Taubenzüchtung wird unter den selben Paragraphen fallen wie das Verbot der Züchtung gefährlicher Kampfhunde.


    Bravo, bravissimo, endlich ausgeschissen!


    Dieses wahre Glücksgefühl wurde von mir am Tag der Himmelfahrt jubiliert.

  19. #44
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    7.February 2001
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    92
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Was ist Glück?

    Die nachfolgende Suppe kann auch rechte Glücksgefühle vermitteln:


    1 kleine Zwiebel und 6 in dünne Scheiben geschnittene Knoblauchzehen in Butter andünsten. 1 Tüte Wachteln (4 Stück oder so) kleinhacken (nicht zu klein, sonst gibt's Probleme beim Abpulen) und dann kräftig mit anbraten. Wenn die Tierchen ins haiderhafte bräunen, das Ganze mit einem schönen Rheingau-Riesling ablöschen und ein Weilchen kochen lassen. Salz und Pfeffer dazu. Ein Hauch Thymian kann, muß aber nicht. Keine Würfelbrühe, aber Gefügelfond ist in Ordnung. Wenn das Fleisch gar ist, dieses von den Knochen trennen. Den Sud durchseihen (wg. Knochenstückchen) und mit ganz wenig Mehlschwitze leicht binden. Fleisch und einige der Knoblauchscheiben (von mir aus auch alle) wieder hinein, mit etwas Sahne und -vor allem- einem schönen Schuß Cognac versetzen. Köcheln lassen, bis der Alkohol verflogen ist (auch nach der Zugabe des Weines wichtig, denn es soll nach Wein, nicht aber nach Sprit schmecken). Essen. Ist ganz nett. Zur Not geht es auch mit Tauben. Nicht mit Blinden, davon rate ich ab.

  20. #45
    Bauer Hans
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    Warnung an alle Wachteln in der Tüte vor dem Mörser des dicken Beh! Oh Wachtelgott, ist der Mann antiquiert: Mehlschwitz, kein Witz, sondern traurig Los für euch arme Vögileins. Und dann noch Cognac obendrauf. Leider altbekannte Wahrheit, Apotthecker sind allemal die größten Alkis hier im Lande. Aber daß sie ihre Sucht noch auf euch unschuldige Tierchen übertragen? Tse, tse , tse!

    Mein gutes dickes Beh, der Du mir kranke Phantasie unterstellst wegen ein paar läppischen Ziegenaugen, mit Deinem Rezept schickst Du tausende von modern denkenden Feinschmeckern in tödliches Magengrimmen. Obwohl, Du verkaufst die Pillen dagegen und hast damit Deinen Zweck erfüllt.
    Allein, Eigenwerbung güldet hier noch nicht.


    Was für ein Glück, daß ich, göttlicher Koch, so über Wohlergehen wache.

  21. #46
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    12.May 2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    548
    Renommee-Modifikator
    19

    AW: Was ist Glück?

    klee bringt glück
    früh bringt stück


    eule,
    glücksbringer.

  22. #47
    Mitgestalter
    Registriert seit
    8.December 1998
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.032
    Renommee-Modifikator
    22

    AW: Was ist Glück?

    Zeit.
    Zeit ist Glück.
    (auch Mahlzeit, Hanni...).
    Unzeit ist Abgrund.

  23. #48
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    7.February 2001
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    92
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Was ist Glück?

    </font><HR>Original erstellt von Hannemann:
    Mehlschwitz, kein Witz, sondern traurig Los für euch arme Vögileins.

    Ach du lieber Himmel, von WENIG Mehlpamps war die Rede, aber von mir aus kann das Ganze auch anders gebunden werden, is sich egal, nur ohne wird es halt ein bissel dünn. Ist die Mehlschwitze eine so archaische Angelegenheit? Wußte ich nicht.
    Von wegen Alki. Von wem war doch gleich das Rezept mit den Blutwürsten und dem roten Weine?

  24. #49
    Bauer Hans
    Laufkundschaft

    AW: Was ist Glück?

    Von Dracula, liebes Beh.


    Kein Glück, gegen die Saudis so hoch zu gewinnen. Sie werden sich rächen - Denkt an den Ölpreis!- und Deutschland dem Frost überliefern. Schlitten fahren, alle Autos stehen still, weil Fußball-Saudi das so will.

    Nach Auffassung der Italiener ist ihr Heimatland das schönste auf dieser Welt. Folglich größtes Glück, die vorzeitige Heimreise dorthin.

    Großes Glück mit einer guten Nachricht, größeres zu entdecken, daß ich noch fähig, mich ehrlich von Herzen zu freuen. Ich dachte schon, ich heuchel nur noch Freude.


    Und dann noch in den Abendstunden meines Namenstages 15 Bände Asterix und Obelix, Weltliteratur, in blaues Leder gebunden. Heissassassa!

    Immerhin schon 15 Bände. Wer hilft zum vollen Glück?

    Geschafft!


    Ich denke, morgen Meer zu riechen, zu schmecken im Fisch, der frisch auf den Tisch. Ich hoffe aufs Meer, habe es nötig, sein Rauschen, die wiederbelebende Kraft.


    Vorfreude ist Glück. Obwohl, ich mag mich kaum trennen...

  25. #50
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    10.July 2000
    Ort
    Wien
    Beiträge
    39
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Was ist Glück?

    Ja, das kann Glück sein. So als weiße Taube ... schauen aus der Vogelperspektive, den Schrotkugeln elegant ausweichen, ab und zu landen, ein Körnchen aufpicken in der Gewissheit, es ist nicht vergiftet, weil Frieden ... dem Gesang der bunten und schwarzen Mit-Vögel lauschen ... und lachen, Lachtaube ...

+ Antworten

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •