+ Antworten
Ergebnis 1 bis 3 von 3

Thema: An meiner Pinwand

  1. #1
    Inka B.
    Status: ungeklärt

    Post An meiner Pinwand

    An meiner Pinwand
    kein Zettel.
    Die Pflanzen werfen
    unbemerkt das Laub.
    Die Bilder
    tausendmal gesehen.
    Details such ich
    aus Langeweile nur.
    Bekannt ist jeder Winkel
    ohne Licht.
    Wozu noch Räume suchen.
    Wände zeigen mir
    die engen Grenzen.
    An meine Pinwand
    häng ich
    die Geburtsurkunde.

  2. #2
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    4.556
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    26

    AW: An meiner Pinwand

    nö. aneinandergereihte wörter, denen kein durchgehender gedanke zur seite gestellt worden ist.

    die gedankenreihe lautet wohl pinnwand - pflanzen - langeweile - wozu - geboren sein

    so betrachtet ist es ein düsterer text. doch was würde sich der leser hier wünschen? klarerweise zusammenhänge. wenn mir die nicht angeboten werden, binde ich mir die sinnträger selber zusammen. doch dann muß ich fragen: wozu ein gedicht? dann nehme ich mir ein wörterbuch und trage zehn sinnträger nacheinander in eine tafel, würfle verben und adverbien dazu - fertig ist das mondgericht.

  3. #3
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    20.February 2017
    Beiträge
    48
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: An meiner Pinwand

    Zitat Zitat von aerolith Beitrag anzeigen
    nö. aneinandergereihte wörter, denen kein durchgehender gedanke zur seite gestellt worden ist.

    die gedankenreihe lautet wohl pinnwand - pflanzen - langeweile - wozu - geboren sein

    so betrachtet ist es ein düsterer text. doch was würde sich der leser hier wünschen? klarerweise zusammenhänge. wenn mir die nicht angeboten werden, binde ich mir die sinnträger selber zusammen. doch dann muß ich fragen: wozu ein gedicht? dann nehme ich mir ein wörterbuch und trage zehn sinnträger nacheinander in eine tafel, würfle verben und adverbien dazu - fertig ist das mondgericht.
    Der zur Seite gestellte Gedanke ist wohl die Erinnerung. Wozu auch sonst eine Pinnwand?
    Und ja, ein bisserl kantig ist es, was sich aber mit ein wenig feilen beheben ließe, obschon: auch kantiges seine Freunde hat.

    Gruß d.p.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.05.19, 11:48
  2. Winter meiner Gefühle
    Von Suche im Forum Lyrik
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 20.05.03, 23:13
  3. Die Augen meiner Mutter
    Von Trist im Forum Lyrik
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.02.03, 20:47

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •