+ Antworten
Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: Notizen Oktober 2000

  1. #1
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.648
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    Post Notizen Oktober 2000

    Warum eigentlich der 3. Oktober? Wegen des sonntäglichen Beitritts? Entsetzlich. Es hätte keinen Beitritt geben sollen, sondern einen neuen Staat. In Hamburg trafen wir uns zum gemeinsamen Kodifizieren. Aber man wollte im Westen keinen neuen Staat, nur einen vergrößerten alten. Das ist die Art von Bonnvivanz, die mir sauer aufstieß.
    Nun, dann machen wir es eben indirekt. Das ist so undeutsch wie es schwierig ist. Unmachbar?
    Allmählich wächst die Geschichte sich aus, die Gedanken strömen in die rechte Richtung, übergelaufen ist nur die Andacht, nicht das Gemoos zwischen den Beinen. Es wächst nach wie vor.


    Ich würde den 9. Oktober zum Nationalfeiertag machen. Einerseits brannte an diesem Tage wirklich die Luft, andererseits hat John L. Geburtstag.


    Kohl hat seine Wahlschlappe gegen Schmidt so verdaut, daß er eben den 3. Oktober zum Beitrittstage machte. Und der durfte 1989/90 alles machen.

  2. #2
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.648
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    Post AW: Notizen Oktober 2000

    David gegen Goliath, 2. Teil. Einst standen sich die Horden der Gallier und die geordneten Reihen der Römer gegenüber. 348 v.Chr. war's, da flossen Ströme von Blut. Dann sollte ein Zweikampf die Schlacht entscheiden. Usus.
    Marcus Valerius, ein schmaler und dennoch zäher Tribun trat aus den röm. Reihen und stellte sich einem doppeltgewichtigen Gallier. Der Kampf begann. Da erschien ein Rabe. Er setzte sich dem Gallier ins Gesicht, pickte, kratzte und kniff. Derart mißhandelt, verlor der Hüne die Balance und fiel. Mit ihm fiel Gallien, denn nur einmal kamen die Gallier noch, um dann nie wieder Rom zu bedrängen.
    Seitdem tragen die Valerier einen Raben (Corvus) im Wappen.

  3. #3
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.648
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    Post AW: Notizen Oktober 2000

    Kohl soll die Einheit bekommen haben, weil er den Franzosen versprach, ihre wirtschaftlichen Probleme durch die Einführung des Euros zu beheben. Den Briten war's egal, die Amis waren dafür, die Russen waren käuflich, nur die Franzosen sperrten sich, also versprach Kohl...
    Und das schlägt jetzt zurück. Schäuble sagte immer, er würde den Euro nicht haben wollen.

  4. #4
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.648
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    Post AW: Notizen Oktober 2000

    Sie kam mit Gold im Haar und sang den Duft des Frühlings. Und der Nebel ging.

  5. #5
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.648
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Notizen Oktober 2000

    Setzt man einen Zweck für eine Unternehmung, so kann der Mangel an Vernunft nicht durch den guten Willen ausgeglichen werden. Wir bleiben immer unwissend in Ansehung der wirklichen Ursachen unseres Tuns, also setzen wir einen kleinen Rahmen, den wir überblicken können: Es lebt sich leichter.

  6. #6
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    19.April 2000
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    130
    Renommee-Modifikator
    22

    AW: Notizen Oktober 2000

    Ein Tag kann daran scheitern, dass der Geschirrspüler nicht ausgeräumt ist.

  7. #7
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    27.April 2000
    Beiträge
    40
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Notizen Oktober 2000

    hier ein auszug aus der "volksstimme" vom 5. oktober 2000:


    Fischer: 9. November als Feiertag


    Berlin. Außenminister Fischer fordert die Verlegung des Tages der Deutschen Einheit vom 3. Oktober auf den 9. November. Er sagte: "Der 9. November ist der Freudentag, an dem die Mauer fiel - und zugleich ein tief tragischer Tag, weil er an den Absturz Deutschlands im Jahr 1938 erinnert, an den beginnenden Holocaust."

  8. #8
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    20.April 2000
    Beiträge
    172
    Renommee-Modifikator
    22

    AW: Notizen Oktober 2000

    ich spüle mein geschirr immer mit der hand - und doch geht manchmal etwas daneben. aber es muß ja nicht gleich der henkel meiner lieblingstasse abbrechen.

  9. #9
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.648
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Notizen Oktober 2000

    Unmacht gegenüber Leben. Da läuft ein Tier ins Auto. Das Tier zuckt noch. Ein Förster gibt ihm den Gnadenschuß. Am Auto ist eine Klammer am Scheinwerfer aus der Verankerung gerutscht. Zurück ins Glied! Und selbst getroffen sinkt der Fahrer in sich zusammen. Das Menetekel der Zivilisation, überlegener Intelligenz kennt Reue, kurz und tief, doch ungescholten, weil vernünftig ausgebrochen ist die Schuld, so geht das Leben weiter, wie es heißt.
    Nur innen ist ein Stück Unschuld verlorengegangen.

  10. #10
    confusius
    Status: ungeklärt

    AW: Notizen Oktober 2000

    Gießt man die entstehende Lücke mit Erinnerung aus, so gewinnt man etwas. Kann man es mit anderen teilen?

  11. #11
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    23.July 2000
    Beiträge
    17
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Notizen Oktober 2000

    Seit der 3. Oktober Feiertag ist, vergesse ich meinen Hochzeitstag nicht mehr.
    Also nun lasst alles wie es ist.
    Und F. is'n Arsch. Wie Ludger. 9. November! Es gab nicht nur den 9. November 1989. Ist der Mann noch immer nicht aus den Windeln?

    marth

  12. #12
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    19.April 2000
    Ort
    Salzburg
    Beiträge
    130
    Renommee-Modifikator
    22

    AW: Notizen Oktober 2000

    Die Exekution - konsequent gedacht - richtet sich selbst: sie exekutiert sich, um richtig zu sein.

  13. #13
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.648
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Notizen Oktober 2000

    Bücher lassen sich schwerlich ordnen. Sollen die Gedanken auseinanderdrängen? Sollen die technischen Bücher neben den geistreichen bestehen können? Wie ordne ich ein Regal, damit ich von den tiefen Gedanken nicht in einen Strudel gerissen werde, wie aber erhalte ich mir die Phantasie, also dieses Gewirr aus Strukturalem und Tendenziösem? Es gibt da wohl einen Trick: ein gutes neben ein schlechtes. Und immer so fort.


    Nein!


    Ausmüllen. Buchmüll: Bartus, de Vrien, Krüger, Rusinek, Laabs, Reuter, Friese, Sekera... raus mit denen.


    Wer will sie haben?

  14. #14
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    29.April 2000
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    50
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Notizen Oktober 2000

    wir wollen sie nicht haben, robert.
    wir haben heute schon viel gesehen.
    und ... öhm
    laß sie doch mal da
    vielleicht sind sie in 20 jahren echte werte!


    grüße aus
    der heimat


    buh, pat und pamina

  15. #15
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.648
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Notizen Oktober 2000

    Ich habe gestern begonnen, die seit Jahren auf dem Boden lagernden Eisen-Hanteln zu benutzen, also, sie vom Boden hochzuheben, fallenzulassen, hochzuheben und so fort.
    Eine sinnlose Tätigkeit, zumal mir die Arme heute wehtun.
    Ich sah und hörte im Fernsehen, daß sich Tausende und Tausende damit täglich befassen, stundenlang dieses Hochheben und Fallenlassen. Muß ich das verstehen?

  16. #16
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    20.April 2000
    Beiträge
    135
    Renommee-Modifikator
    22

    AW: Notizen Oktober 2000

    hanteln zu schwingen kann durchaus positive folgen für kö?rper (denk an den rücken bei computerwerkern!) und gemüt zeitigen. nur machts, wie bei jeder betätigung, das rechte maß aus. denk an deine geliebten griechen.


    doderer


    außerdem sollst du die hanteln doch nicht jedesmal nach anhub fallenlassen, das gibt nur dellen im fußboden.

  17. #17
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.648
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Notizen Oktober 2000

    Daß sich eine zarte junge Frau nicht von ihren Gefühlen leiten läßt, mag es so sein. Sie verstellt sich dem Drängen, sie zielt ab auf ein Ziel in weiter Ferne. Sie bleibt beim Nächsten und stochert nicht in Imponderabilien; die Liebe muß eine wach- und triebsame Sache bleiben. Sie bleibt es vielleicht in Zeiten der Cholera, in Zeiten verstandesorientierter Nächstenliebe streut sie sich Salz auf die Wunde, bis die Wunde vernarbt.


    Deutsche Minnesänger wußten, daß sie nie die angebetete frouwe bekommen würden, sie minnten dennoch. In Frankreich gab es den Aufpasser beim Gesange der Troubadours, der hütete das Herz und die Keuschheit. In Deutschland verstellte der Standesunterschied die Leitern zu den Gemächern. Was ist prüder? Sintemal streunen im Haberstroh Gefallsucht ständet.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Notizen Oktober 2019
    Von aerolith im Forum Notizen-Ordner
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.10.19, 17:02
  2. Notizen Oktober 2017
    Von aerolith im Forum Notizen-Ordner
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.10.17, 05:57
  3. Notizen Oktober 2004
    Von Schnob van Quittenlauch im Forum Notizen-Ordner
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 29.10.04, 16:04
  4. Notizen Oktober 2002
    Von aerolith im Forum Notizen-Ordner
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 27.10.02, 22:26
  5. Notizen Oktober 2001
    Von Marina im Forum Notizen-Ordner
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 31.10.01, 20:15

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Nein
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •