+ Antworten
Ergebnis 1 bis 19 von 19

Thema: Unser Wetter-Ordner 2021

  1. #1
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.616
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    Red face Unser Wetter-Ordner 2021

    Bizarrer Vorgang. Bei frischen MInusgraden tschilpen viele Vögel in den kahlen Ästen. Singen sie den Frühling herbei? Es soll wärmer werden.

  2. #2
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.616
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Unser Wetter-Ordner 2021

    Der knochenharte Frost (bis -15° C im Flachland) ist gut. Er dürfte die subtropischen Eindringlinge töten, die die letzten warmen Winter überlebten, und im nächsten Sommer zu einem rasanten Anstieg der einheimischen Insektenpopulation führen. Wer die erste Welle überlebte, dürfte die zweite kaum schaffen. Sie kündigt sich an, nächste Woche wieder Dauerfrost bis -15° C. Ich mag das sehr, freue mich über die geschlossene weiße Decke über den Feldern, nehme sogar Glätte in Kauf.

  3. #3
    Mitgestalter
    Registriert seit
    12.May 2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.058
    Renommee-Modifikator
    21

    AW: Unser Wetter-Ordner 2021

    Von solchen Frösten können wir nur träumen. Hier fliegen die Insekten tagsüber um die Wette. Die paar Frostnächte, die wir bisher hatten, kannst du an beiden Händen abzählen. Und tiefer als -6 C gings auch nie. Die Kaltluft nächste Woche kommt nur bis Mitteldeutschland, hier sind satte Plusgrade vorhergesagt.

  4. #4
    Mitgestalter Avatar von anderedimension
    Registriert seit
    1.September 2013
    Beiträge
    1.764
    Renommee-Modifikator
    9

    AW: Unser Wetter-Ordner 2021

    Was das Wetter angeht...ist Deutschland aktuell zweigeteilt. Hier, im Südwesten, herrschen fast frühlingshafte Temperaturen. Wenn es dann im März auf die 20 Grad zugeht, werden die Leute...Lockdown hin...Lockdown her...kaum noch zu halten sein.

  5. #5
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.616
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Unser Wetter-Ordner 2021

    BILD titelt heute: härtester Winter seit 1978. So ein Unsinn. Wir haben bisher nicht eine einzige Rekordtemperatur im Minusbereich geknackt - und das sind die Daten der letzten dreißig Jahre. Wie kann dieser Winter dann ein Rekordwinter sein? Ja, es wintert sich da draußen ein. Schnee fällt, die nächsten Tage werden unter Null bleiben, aber doch nur bis -15° C. Ich kann mich an etliche Winter erinnern, die kälter waren als dieser. 1996 war eisig kalt, 2002, 2012 hatte ich Heizkosten von 800 € je Monat, weil es aus den Minusgraden gar nicht rausging. Wir hatten hier Orkane, es gab Zeiten, da haben sie uns versprochen, daß der Klimawandel fortan nur solche Orkanwinter mit sich brächte. Alles Käse, Genossen! 1983 ging ich mit meiner Freundin bei -17° C durch die halbe Stadt, immer auf der Suche nach einem warmen Plätzchen, wo wir's uns gemütlich machen wollten uind schließlich auch eines fanden, bei Russen in einer Laube mit Bollerofen und Wodka. 1984 war auch ein harter Winter. Ich muß es wissen, ich durfte Wache schieben bei Dauerfrost, und die Winterfeldlager waren so hart, daß wir in die tiefgefrorenen Böden keine Heringe reinbekamen. Auch 1986/87 war hart. Ich erinnre mich, wie ich mit meiner Freundin durch Halle lief und wir uns den Arsch abfroren, schließlich im Volkshaus ein Plätzchen fanden bei eisbeschlagenen Fenstern mit Blick auf die zugefrorene Saale. Rekordwinter 2021? Daß ich nicht lache. Die Elbe ist frei; es ist ein bißchen kälter als in den letzten Jahren, mehr nicht.

    Bei Wetterlügen fängt es an. Lügenpresse!

  6. #6
    Mitgestalter Avatar von anderedimension
    Registriert seit
    1.September 2013
    Beiträge
    1.764
    Renommee-Modifikator
    9

    AW: Unser Wetter-Ordner 2021

    800 Euro im Monat??? Wohnst Du im Schloss Versailles?

  7. #7
    Mitgestalter
    Registriert seit
    12.May 2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.058
    Renommee-Modifikator
    21

    AW: Unser Wetter-Ordner 2021

    Vllt. meinte er ja DM statt €. Ausserdem im Osten - östl. Länge etwa wie Wien - ist es bei Ostwetterlagen bedeutend kälter als bei euch im atlantischen Westen. Wohnte von 1980-1990 selber in Ba-Wü und weiß, dass die Winter dort mit den hiesigen kaum vergleichbar waren. Inzwischen hat sich das angeglichen - wie gesagt, heuer noch kaum Frost, die letzten 7 Jahre auch kaum Schnee und Kälte. Das war in den 1960-80er Jahren aber sowas von anders. Ich glaube, dass die mittleren Temperaturen im Winterhalbjahr in den letzten 7 Jahren um weit mehr +3 Grad gegenüber dem Durchschnitt der davor liegenden 50 Jahre gestiegen sind.

  8. #8
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.616
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Unser Wetter-Ordner 2021

    Nein, nicht in Versailles. Ich wohnte zu dieser Zeit in einem der vierzig Rayonhäuser Magdeburgs, das sind Holzleichtbauten aus den Befreiungskriegen, die als Beobachtungsposten am seinerzeitigen Stadtrand dienten, also wie ein Schnellbauhaus auf- und abgebaut werden konnten. Nach den Kriegen ließ man diese Häuser stehen. Heute sind sie denkmalgeschützt, also zugig, und stehen aufgrund der Stadtausdehnung Magdeburgs im 19./20. Jahrhundert inzwischen mittenmang wie Mahnmale einer kriegerischen Zeit.
    Das mit den kälteren Wintern in den 60ern bis 80ern ist grundsätzlich richtig, besonders die Winter um 1978-86 waren ziemlich hart. Es gab aber auch sehr milde Winter. Ich erinnre mich, wie ich am 17. Februar 1977 bei 17° C draußen im Shirt Fußball spielte. Diese 17° C blieben mir im Gedächtnis, weil ein Jahr später -17° C herrschten. Darüber wunderte ich mich seinerzeit.

  9. #9
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    29.August 2019
    Ort
    Berlin, Deutschland.
    Beiträge
    66
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Unser Wetter-Ordner 2021

    Zitat Zitat von aerolith Beitrag anzeigen

    ... Ich wohnte zu dieser Zeit in einem der vierzig Rayonhäuser Magdeburgs

    Ich erinnre mich, wie ich am 17. Februar 1977 bei 17° C draußen im Shirt Fußball spielte. Diese 17° C blieben mir im Gedächtnis, weil ein Jahr später -17° C herrschten. Darüber wunderte ich mich seinerzeit.

    Ja, da kann eine Bude an die 1000 Quadratmeter messen, ich halte solche Heizrechnungen auch für 400 Quadratmeter-Logiere möglich.
    Hauptsache, warm, sonst ist alles andere nichts.

    https://www.magdeburg.de/media/custo...PDF?1362080537


    Es wird wärmer. Nun mal kürzer kalt. Ich nehme die Aufregung gerne an, an Berlin geht die Schneeschaufel vielleicht ganz vorbei. Palaber, ich weiß.

    https://www.wetter.de/cms/januar-202...n-4481762.html

  10. #10
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.616
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Unser Wetter-Ordner 2021

    Vielleicht gibt es doch einen Rekordwinter: mein Wettermännchen meint eben, am 16. Feber seien -20° C zu erwarten. Das wäre dann ein neuer Rekord.

  11. #11
    Mitgestalter
    Registriert seit
    12.May 2001
    Ort
    Wien
    Beiträge
    1.058
    Renommee-Modifikator
    21

    AW: Unser Wetter-Ordner 2021

    Nun sagen sie auch kalte Nächte für uns hier voraus. Allerdings ändert sich die Prognose zweimal am Tag. Mal sehen. Hoffentlich kommt vorher noch Schnee, Damit meine Passionsblumen besser geschützt sind gegen den Nachtfrost.

  12. #12
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.616
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Unser Wetter-Ordner 2021

    Ich mache vier verschiedene Formen des Wetters aus: skandinavisches Wetter (23%): im Sommer warm und trocken, im Winter kalt, aber sonnig; britisches Wetter (40%): im Sommer kalt und feucht, im Winter warm und feucht; russisches Wetter (15%): im Sommer warm und trocken, im Winter kalt und trocken; französisches Wetter (20%): im Sommer heiß und feucht, im Winter warm und feucht; 2% für seltenes Saharawetter (heiß und trocken)

    Manchmal mischt es sich wie derzeit; ein eisiger Wind weht über die relativ warme Ostsee und verbindet sich mit britischen Winden, also viel Schnee in Norddeutschland; im Süden dagegen französisches Wetter, also Regen. Falls nun eine Woche lang saftige Minusgrade herrschen, also russisches Wetter, könnte die Elbe doch noch zufrieren. Das geschah zuletzt 1997, davor 1963. Ich glaube es aber nicht. Gestern stand sie zwar hoch, aber ohne auch nur kleinste Schollen. Es wird spannend. Die kleinen Bäche um Magdeburg sind jedenfalls schon zugefroren.

  13. #13
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.616
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Unser Wetter-Ordner 2021

    Der von mir bereits mehrfach genannte 17. Feber soll nun zum kältesten Tag seit Jahrzehnten werden. -25° C sind angekündigt. Ich werde nachher ein paar Photos von der magdeburger Winterpracht schießen und hier einstellen. Ist schon erstaunlich, wie viel Schnee auch im Flachland fallen kann.

    MD_Friedhof_080221.jpg

  14. #14
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    29.August 2019
    Ort
    Berlin, Deutschland.
    Beiträge
    66
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Unser Wetter-Ordner 2021

    Zitat Zitat von aerolith Beitrag anzeigen

    Der von mir bereits mehrfach genannte 17. Feber soll nun zum kältesten Tag seit Jahrzehnten werden. -25° C sind angekündigt. Ich werde nachher ein paar Photos von der magdeburger Winterpracht schießen und hier einstellen. Ist schon erstaunlich, wie viel Schnee auch im Flachland fallen kann.

    MD_Friedhof_080221.jpg


    Dieser mehrfach genannte 17. Februar soll nun bei 7 Grad ins Regenschauerwasser fallen. Ist schon erstaunlich, ja.

  15. #15
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.616
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Unser Wetter-Ordner 2021

    Finde ich auch. Erst -15, dann -25, dann 15° C. Nun pendelt sich das bei Nieselregen und schlappen 5-7° C ein. Heute gegen Mitternacht endet die elftägige Dauerfrostperiode mit Schneeregen. -19° C wurden in Magdeburg erzielt. Kein Rekord, aber es fehlte nicht viel. Die Elbe fror nicht zu, auch Bode, Ehle und Saale nicht.

  16. #16
    schreibt hier hin und wieder Avatar von WirbelFCM
    Registriert seit
    8.May 2012
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    148
    Renommee-Modifikator
    9

    AW: Unser Wetter-Ordner 2021

    Dazu muß ich anmerken, dass es in der Bude trotz 800€ Heizkosten trotzdem nie wirklich warm war. Es gab in paar räume, wo man es aushalten konnte, aber ich erinnere mich auch noch an Fenster mit Eisblumen dran. Also innen...

  17. #17
    schreibt hier hin und wieder Avatar von WirbelFCM
    Registriert seit
    8.May 2012
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    148
    Renommee-Modifikator
    9

    AW: Unser Wetter-Ordner 2021

    BTW: nächstenwoche mintag sollen es bis 17 grad werden. Das wären dann über 30 grad Temperaturanstieg innerhalb einer Woche. Holt schon mal die Badesachen raus

    robert was issen heute mit Fußball?

  18. #18
    Mitgestalter Avatar von anderedimension
    Registriert seit
    1.September 2013
    Beiträge
    1.764
    Renommee-Modifikator
    9

    AW: Unser Wetter-Ordner 2021

    Hier im Südwesten geht es wie angekündigt mit gr0ßen Schritten Richtung Frühling zu. Merke ich schon daran, dass ich mich mehr mit der Suche nach neuen Gartenmöbeln beschäftige....als mit den Dingen, die viel wichtiger wären.

    robert was issen heute mit Fußball?
    nix wars...die vierte Liga droht
    Der Abschied entziffert die Handschrift einer Begegnung

  19. #19
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    29.August 2019
    Ort
    Berlin, Deutschland.
    Beiträge
    66
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Unser Wetter-Ordner 2021

    Zitat Zitat von WirbelFCM Beitrag anzeigen

    ... nächstenwoche mintag sollen es bis 17 grad werden. Das wären dann über 30 grad Temperaturanstieg innerhalb einer Woche ...


    Ich erlebte im letzten Jahrhundert einen Maitag, an dem es morgens fast Frost gab, und es mittags 30 Grad wurde.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Unser Wetter-Ordner 2020
    Von aerolith im Forum Leiden schafft
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 01.01.21, 08:45
  2. Unser Wetter-Ordner (2019)
    Von aerolith im Forum Leiden schafft
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 16.12.19, 18:34
  3. Unser Traum-Ordner
    Von Hannemann im Forum Leiden schafft
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 13.11.19, 17:17
  4. Unser Katzen-Ordner
    Von eulenspiegel im Forum Leiden schafft
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 16.07.19, 09:55
  5. Unser Vegetarier-Ordner
    Von anderedimension im Forum Leiden schafft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 10.07.18, 11:44

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •