Was mich an dieser Inflation "stört", das sind die vielen Trittbrettfahrer. Die Preiserhöhungen sind in großen Teilen nachvollziehbar, erklärbar, aber in vielen Fällen auch nicht. Jeder meint, er müsse oder könne im Schatten dieser Inflation seine Preise erhöhen...und das oft willkürlich...als würde man den Preis würfeln, losen...oder auf eine ähnliche Art und Weise festlegen. So bekommt das eine Eigendynamik, die nur sehr schwer wieder einzufangen ist.