+ Antworten
Ergebnis 1 bis 15 von 15

Thema: Berliner Bildeinrücke

  1. #1
    schreibt hier hin und wieder Avatar von Anja
    Registriert seit
    2.December 2011
    Ort
    Berlin und https://www.instagram.com/Claudineanja/
    Beiträge
    100
    Renommee-Modifikator
    8

    Berliner Bildeinrücke

    Rettet den Berliner Mauerpark vor der Gentrifizierung mit Eurer Unterschrift!

    https://secure.avaaz.org/de/petition...Bauland/?pv=16

    Und da lang geht`s zum Park, Teil 1:

    Am U-Bahnhof Eberswalder Straße raus, Mucke anhören und dann weiter:


    Kleinkunst am Wegesrand würdigen:




    Geändert von Anja (10.05.15 um 11:03 Uhr)

  2. #2
    schreibt hier hin und wieder Avatar von Anja
    Registriert seit
    2.December 2011
    Ort
    Berlin und https://www.instagram.com/Claudineanja/
    Beiträge
    100
    Renommee-Modifikator
    8
    Teil 2:

    Und dann die Kleinkünstler füttern:









    Geändert von Anja (10.05.15 um 11:03 Uhr)

  3. #3
    schreibt hier hin und wieder Avatar von Anja
    Registriert seit
    2.December 2011
    Ort
    Berlin und https://www.instagram.com/Claudineanja/
    Beiträge
    100
    Renommee-Modifikator
    8

    Teil 3

    Rein ins Getümmel:











    Geändert von Anja (10.05.15 um 11:05 Uhr)

  4. #4
    schreibt hier hin und wieder Avatar von Anja
    Registriert seit
    2.December 2011
    Ort
    Berlin und https://www.instagram.com/Claudineanja/
    Beiträge
    100
    Renommee-Modifikator
    8

    Teil 4

    Und dann kaufrauschig in Krimskrams und Tand und Talmi wühlen:








  5. #5
    schreibt hier hin und wieder Avatar von Anja
    Registriert seit
    2.December 2011
    Ort
    Berlin und https://www.instagram.com/Claudineanja/
    Beiträge
    100
    Renommee-Modifikator
    8

    Teil 5







    Nochmal schnell aufs Klo:





    Ganz zum Schluss `nen Kaffee aus dem Bus:





    Endet hier.
    Geändert von Anja (10.05.15 um 11:01 Uhr)

  6. #6
    schreibt hier hin und wieder Avatar von Anja
    Registriert seit
    2.December 2011
    Ort
    Berlin und https://www.instagram.com/Claudineanja/
    Beiträge
    100
    Renommee-Modifikator
    8

    AW: Teil 5

    Ich rücke nun mal den Barnim ein.


  7. #7
    schreibt hier hin und wieder Avatar von Anja
    Registriert seit
    2.December 2011
    Ort
    Berlin und https://www.instagram.com/Claudineanja/
    Beiträge
    100
    Renommee-Modifikator
    8

    AW: Teil 5








  8. #8
    schreibt hier hin und wieder Avatar von Anja
    Registriert seit
    2.December 2011
    Ort
    Berlin und https://www.instagram.com/Claudineanja/
    Beiträge
    100
    Renommee-Modifikator
    8

    AW: Berliner Bildeinrücke


    (Bunker im Wald)


    (Wasser im Wald)

  9. #9
    schreibt hier hin und wieder Avatar von Anja
    Registriert seit
    2.December 2011
    Ort
    Berlin und https://www.instagram.com/Claudineanja/
    Beiträge
    100
    Renommee-Modifikator
    8

    AW: Berliner Bildeinrücke






  10. #10
    schreibt hier hin und wieder Avatar von Anja
    Registriert seit
    2.December 2011
    Ort
    Berlin und https://www.instagram.com/Claudineanja/
    Beiträge
    100
    Renommee-Modifikator
    8

    AW: Berliner Bildeinrücke










    Kein Internet, kein Supermarkt, kein Geldautomat – es gibt dort nur einen Bauern zum Schwatzen und Kartoffeln kaufen.
    Kein Fernsehen, statt dessen Fürst Pücklers „Andeutungen über Landschaftsgärtnerei“.

    Medienverwahrlosung ausgeschlossen!

    Der See liegt einsam und es rudert niemand hinterher und entgegen.

    Da möcht`ich wieder hin!

    Samstagsgruß!


    „… Der erste Anblick eines so großartigen Raumes imponiert, und bietet fast immer ein herrliches Gemälde dar, aber auch nur dies eine, und der Eindruck bleibt daher für immer derselbe…“ (Pückler-Muskau „Andeutungen über Landschaftsgärtnerei“, Abschnitt 2)

  11. #11
    Kalu
    Laufkundschaft

    AW: Berliner Bildeinrücke

    Die Menschen (-massen) und die Ruhe bei deren Abwesendheit wurden von Dir polarisierend, aber positiv dargestellt. Schön. Solche Plätze gab es in meiner Jugend direkt um die Ecke.

    Wasser 1,50 €? Das gab es früher allerdings umsonst. :-)

  12. #12
    schreibt hier hin und wieder Avatar von Anja
    Registriert seit
    2.December 2011
    Ort
    Berlin und https://www.instagram.com/Claudineanja/
    Beiträge
    100
    Renommee-Modifikator
    8

    AW: Berliner Bildeinrücke

    Die Humboldts

    Villa Humboldt (nein, Schloss Humboldt…)
    Und weil es so schön zu den Humboldt-Kalmaren passt, nehme ich Euch mit zu den Humboldts nach Berlin –Tegel.
    Zuvor sah ich im Kino „Die Vermessung der Welt“. So dachte ich mir, mal gucken, wo Humboldts lebten und nun modern.

    https://www.youtube.com/watch?v=hgP660idVTg
    Da geht die Tour los, bei den Skulpturen am Ende eines Kanals, der vom Tegeler See abgeht.

    Wilhelm, Alexander und der Affe:




    Dann kommt unvermeidlich eine Spendenbox:

  13. #13
    schreibt hier hin und wieder Avatar von Anja
    Registriert seit
    2.December 2011
    Ort
    Berlin und https://www.instagram.com/Claudineanja/
    Beiträge
    100
    Renommee-Modifikator
    8

    AW: Berliner Bildeinrücke

    So, da lebten die Brüder:

    Mit Blick über eine riesige Wiese, an deren Ende sie einmal liegen würden.

    Ein langer Weg führt zu ihren Gräbern:
    [
    Auf dem Weg wird heute eine Rinderherde in die Stallungen getrieben.

  14. #14
    schreibt hier hin und wieder Avatar von Anja
    Registriert seit
    2.December 2011
    Ort
    Berlin und https://www.instagram.com/Claudineanja/
    Beiträge
    100
    Renommee-Modifikator
    8

    AW: Berliner Bildeinrücke

    Da stehen hohle alte Bäume.






  15. #15
    schreibt hier hin und wieder Avatar von Anja
    Registriert seit
    2.December 2011
    Ort
    Berlin und https://www.instagram.com/Claudineanja/
    Beiträge
    100
    Renommee-Modifikator
    8

    AW: Berliner Bildeinrücke

    Und irgendwann bilden dann das schöne Schloss und die Gräber über die weite Wiese hinweg eine Achse:




    Es endet hier.
    Etwas, das bleibt, sind die roten Humboldt-Kalmare.

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Juden und Deutsche - Yoram Kaniuk: Der letzte Berliner
    Von aerolith im Forum Buch- und Autorenforum
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 09.06.17, 21:54
  2. Zwischen den Welten - Szene "Berliner Spätlese 1988"
    Von aerolith im Forum Forum für das geschriebene Wort
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.05.07, 09:27

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •