+ Antworten
Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Der Clown (King Ronny)

  1. #1
    mühe
    Status: ungeklärt

    Der Clown (King Ronny)

    Sie glaubten sich frei.
    Freier als 'drüben'.
    Coca Cola und Burger
    in vollen Zügen.

    Nicht Isar, nicht Aller.
    Kein Neckar, kein Main.
    Es hat zu regieren
    ein Städtchen am Rhein.

    Sie kratzten an Wolken,
    Walt Disneys Türme.
    Funkten ins All
    und ernteten Stürme.

    Die Sterne am Himmel,
    fünfzig zählt Sam,
    formieren zur Krone
    das goldene "M".

    Ihr König regiert
    über Teich, über Land.
    Doch hinter dem Zaun
    ist er bekannt
    als Ronald der Clown.

  2. #2
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.644
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Der Clown (King Ronny)

    habe es hierher verschoben, weil der formaspekt doch wichtiger zu sein scheint als die prosaische mitteilung.

    einfach gestrickt, aber holprig. der sinnakzent folgt nicht immer einem rhythmus. semantisch bleibt es oberflächlich. ein alltagstext ohne anspruch, scheint es. vielleicht erkennt jemand etwas, was ich nicht sehe? ich suche nach einem gelungenen bild... nix.

  3. #3
    mühe
    Status: ungeklärt

    AW: Der Clown (King Ronny)

    die mitteilung war schon wichtiger als die form.
    wa muss aber alster statt aller heißen und nun kann man auch den donald für ronald nehmen.

  4. #4
    Unregistriert
    Status: ungeklärt

    AW: Der Clown (King Ronny)

    hatte biden aus diesem gedicht das "clown" zitiert?

+ Antworten

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •