Landtagswahl Rheinland-Pfalz 2016

Ich weiß wen/was ich wähle, aber es kann ja nicht schaden sich über den Wahlomat zu überprüfen.

38 Fragen können entweder mit "ich stimme zu", "bin neutral", "ich stimme nicht zu" beantwortet werden. Man kann auf Wunsch 7 Parteien gleichzeitig auswählen, um sie miteinander zu vergleichen.

Mein Ergebnis, (Übereinstimmung in Prozent):

mit

AfD 65,8%
CDU 53,9%
SPD 52,6%
FDP 42,1%
Grüne 40,8%
Die Linke 35,5%

Dass die etablierten Parteien (bei mir) so dicht beieinander liegen ... zeigt wer die wahren Populisten sind. Vor ein paar Monaten wäre das Ergebnis ein anderes gewesen, denn die Fragen zur Flüchtlingsthematik spielen eine große Rolle. Die etablierten Parteien haben mal schnell ihr Programm geändert...um im Gewässer der AfD zu fischen. Die Linken, das muss man ihn lassen, sind sich wenigstens treu geblieben. Eine Personenwahl würde Malu Dreyer haushoch gewinnen - sie bekäme auch meine Stimme - nicht aber ihre Partei. ich wünsche mir eine Koalition von CDU und Grüne...mit einer starken, von der AfD angeführten, Opposition. Schwarz/Grün wird vermutlich auch im Bund die Farbe der Zukunft sein.