+ Antworten
Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 25 von 100

Thema: Netztip - die Sammlung

  1. #1
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.858
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    Netztip - die Sammlung

    Für Freunde des gepflegten Schachspiels: www.schach.de Software gratis runterladen und gegen Kasparschleck antreten.


    zur Zeit wird auch das Spiel Kramnik vs. Deep Fritz live übertragen

  2. #2
    Tochter aus gutem Hause Avatar von Klammer
    Registriert seit
    27.April 2001
    Ort
    Diedorf
    Beiträge
    627
    Renommee-Modifikator
    21

    AW: Netztip - die Sammlung

    Aber ein Traum - nikolaus-klammer.blog

  3. #3
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    7.August 2001
    Ort
    Paris (Frankreich)
    Beiträge
    194
    Renommee-Modifikator
    21

    AW: Netztip - die Sammlung

    ... für Moralapostel: Zitate & Aphorismen

  4. #4
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.858
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Netztip - die Sammlung

    Für Freunde Terry Pratchetts http://www.morpork.net/

  5. #5
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.858
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Netztip - die Sammlung

    für die Literatur-Tips beinahe unentbehrlich: http://www.cool-artists.de/doderama/inhalt.htm

  6. #6
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.858
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Netztip - die Sammlung

    Sonett und Gegenwart; Bedeutsamkeit des Suchens im Internet, was gute Gedichtseiten betrifft
    http://www.fulgura.de/etc/kapitel2.htm

  7. #7
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.858
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Netztip - die Sammlung

    Geschichte an einem Beispiel aus der ferneren Vergangenheit nacherleben unter http://www.zuerich98.ch/woche03_00.html

  8. #8
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.858
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Netztip - die Sammlung

    alles Definitorische mit weiterführenden Links für den Numismatiker

  9. #9
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    7.February 2001
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    144
    Renommee-Modifikator
    21

    AW: Netztip - die Sammlung

    Dann wollen wir mal Vorschub leisten! http://www.preussen.org

  10. #10
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.858
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Netztip - die Sammlung

    Ottos erste Kirche/Kloster im alten Magdeburg ist unter http://blog.ottonenzeit.de anzuschauen

  11. #11
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.858
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Netztip - die Sammlung

    Für Freunde der Heraldik: https://heraldry-wiki.com/heraldrywiki/index.php?title=Heraldry_of_the_world

    Deutschland besitzt mit 11500 Wappen mehr als alle anderen (auf der Welt) zusammen. Erinnert fatal an die Prozentzahl der veröffentlichten Steuertexte, 60% weltweit sollen davon auf Deutsch verfaßt sein. Warum wohl?


    Anfangs - um 800 - war unsere Fahne rot-golden (Welt-Herrschaftsfarbe rot), dann bekam sie ein weißes Kreuz (nu, dämmert's?), als Friedrich I. den Kreuzzug führte, dann bekam sie den Adler als Hoheitszeichen und als Symbol für den Rechtsnachfolger des römischen Reiches, später erst die roten Füßchen/Krallen beim Adler und einen rein goldenen Hintergrund für den Adler, der entsprechend schwarz war.

  12. #12
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    21.June 2002
    Beiträge
    93
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Netztip - die Sammlung

    ok, ok. wir könnten einen schönen Kontext-Ordner eröffnen. Zum Thema Heraldik fiel mir gleich ein literarischer Dialog ein, den ich fast mitsprechen kann (warum auch immer Menschen dazu neigen sich schönen Dingen gleich so penetrant zu nähern): Andrea Camilleri - Die Stimme der Violine.


    - Ausgeruht und geschniegelt kam er um halb neun ins Büro.
    "Wußtest du, daß der Questore was Besseres ist?" fragte Mimö Augello ihn gleich, als er ihn sah.
    "Ist das ein moralisches Urteil oder ist es heraldisch belegt?"
    "Heraldisch belegt."
    "Das habe ich schon an dem Bindestrich zwischen den beiden Nachnamen gesehen. Und du, Mimö, was hast du gemacht? Hast du ihn mit Conte, Barone, Marchese angeredet? Hast du ihm Honig ums Maul geschmiert?"
    "Komm, Salvo, das bildest du dir immer ein!"


    [Diese Nachricht wurde von florian am 17. Januar 2003 editiert.]

  13. #13
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.858
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Netztip - die Sammlung

    Für alle Heiden, die auch mal Krach machen wollen, sei diese Seite empfohlen:

    Wicca, Hexenkunst, ist eine neoheidnische Religion. Manche sagen, daß Wicca, als eine auf eine Göttin zentrierte Religion, innerhalb bestimmter Familien durch die "Feuerzeit" (die Heilige Inquisition) weitergegeben wurde und es erst jetzt wagt, wieder an die Öffentlichkeit zu treten. Andere sagen, die moderne Wicca sei zum Teil aus alten Büchern wiedererschaffen worden, zum Teil sei sie von einem englischen Exzentriker namens Gerald Gardner mit Hilfe von Aleister Crowley wiedererfunden worden. Andere geben zu, daß Gardner bei der Wiedererschaffung eine große Rolle gespielt hat, glauben aber nicht an seine Verbindung mit Crowley. Hexen, ähnlich wie Freimaurer, bezeichnen ihre Riten als "die Kunst" und verwenden den archaischen Freimaurerausdruck "So soll es sein" ("So mote it be") beim Abschluß ihrer Riten. Das läßt sich vielleicht damit erklären, daß Gardner und Crowley beide Freimaurer waren.
    Wo auch immer dieser Kult herkommt, Wicca ist hauptsächlich auf traditionellen keltischen Feiern sowie keltischen Göttern aufgebaut, manchmal mit den alten Bezeichnungen, manchmal mit modernisierten Namen. Tanz ist Teil des Rituals in allen Gruppen, Trinken und Kiffen nur in manchen, hauptsächlich in den kalifornischen. Alle Riten feiern die Jahreszeiten, den Mond und die große Göttin-Mutter. Viele Wiccaner sind extrem streitsüchtig und zögern nicht, juristisch gegen Fundamentalisten vorzugehen, die behaupten, Wicca sei in Wirklichkeit ein Satanskult mit Menschenopfern. Zur Zeit behaupten das immer noch einige Fundamentalisten, und die Wicca-Leute verklagen sie deshalb.

    http://www.witchvox.com/wvoxhome.html

  14. #14
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    1.May 2000
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    258
    Renommee-Modifikator
    22

    AW: Netztip - die Sammlung

    nette Zeitschrift, seltsam/verwirrende Liste:
    http://www.rollingstone.de/content/specials/wd.htm

  15. #15
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    7.February 2001
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    144
    Renommee-Modifikator
    21

    AW: Netztip - die Sammlung

    http://www.helmut-lotti.de/

    Unter "Fans" gibt es den Bereich "Forum". Wenn Ihr mal richtig ablachen wollt...
    Besonders schön ist es, wenn die Hausfrauen dort ihr wirres Zeug auch noch auf Englisch von sich geben. Also - unbedingt mal hinklicken.
    Lottigrüße, Tom.

  16. #16
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    1.May 2000
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    258
    Renommee-Modifikator
    22

    AW: Netztip - die Sammlung

    zu viel Beschäftigung mit Verschwörungstheorien:
    http://www.heise.de/newsticker/data/jk-09.04.03-004/


    Weltweit dümmste Sicherheitsmaßnahmen "geehrt"


    Am John-F.-Kennedy-Flughafen ist eine stillende Mutter zum unmittelbaren und kompletten Verzehr von nicht weniger als drei Flaschen ihrer eigenen Muttermilch genötigt worden -- im Dienste der Homeland Security, versteht sich. Diese und vier weitere "Sicherheitsmaßnahmen" sind nun mit den Stupid Security Awards ausgezeichnet worden. Eine internationale Jury unter der Obhut von Privacy International hat unter rund 5.000 Einsendungen die Preisträger ausgewählt.


    Den Most Egregiously Stupid Award konnte die australische Bundesregierung einsacken und schlug damit den Moskauer Bürgermeister Juri Luschkov, der eine von Stalin eingeführte Meldepflicht als "Anti-Terrormaßnahme" wiederbelebt hat. Down Under dagegen wurde eine Hotline eingerichtet, der "alles Verdächtige" zu melden ist. Damit niemand die tapfere Aktion vergisst, wurde jeder Aussie mit einem entsprechenden Kühlschrankmagneten bedacht. Leider hat bislang niemand erklärt, was als verdächtig einzustufen und folglich zu melden wäre.


    Den Most Inexplicably Stupid Award hätte fast der Londoner Heathrow-Airport gewonnen, der die Verpackung von grünem Tee konfiszierte, weil darauf das Wort "Gunpowder" zu lesen stand. Die rigidere Vorgehensweise des Flughafens in Philadelphia sicherte aber diesem den Preis: Als bei einem saudischen Studenten Parfum gefunden und etwas davon versprüht worden war, wurden FBI, Polizei und Feuerwehr alarmiert, das Sicherheitspersonal ins Spital verbracht (wo die Notaufnahme für drei Stunden unter Quarantäne gestellt wurde) sowie zwei Geschäfte gesperrt. Nachdem im Labor das Parfum als solches identifiziert worden war, wurde der Araber wieder freigelassen.


    In Kalifornien wurde herausgefunden, dass Terroristen Toiletten benützen -- nun sind sicherheitshalber alle WCs der Bay-Area-Rapid-Transport-Stationen gesperrt. Der Most Annoyingly Stupid Award ging dennoch knapp an T-Mobile UK. Aus Sicherheitsgründen darf selbst eine registrierte Prepaid-Karte nur einmal mittels Kreditkarte aufgeladen werden. Danach müssen zwei Kreditkartenrechnungen zusammen mit allen Handy-Vertragsdetails per Post eingeschickt werden. Womöglich würden sonst argwillige Terroristen statt Sprengstoff fremde Handy-Telefonate finanzieren.


    Ein sicherer Hafen für den Most Stupidly Counter Productive Award ist indes San Francisco. Das General Hospital der Stadt machte vor dem Flughafen, der zwar volle Einweg-, nicht aber leere, wiederbefüllbare Feuerzeuge an Board gehen lässt, das Rennen. Das Krankenhaus hat am Haupteingang bewaffnete Wächter postiert, die monatelang Kranken und Verletzten ohne Lichtbildausweis den Zutritt verwehrten. Die Ausweiskontrolle wurde wieder abgeschafft, die Seiteneingänge des Spitals sind aber nach wie vor vollkommen unbewacht.


    Nachdem der Most Flagrantly Intrusive Award für die Eingangs erwähnten Vorkehrungen gegen Muttermilch vergeben wurde, blieb für The New Yorker Hotel in der gleichnamigen Stadt nur mehr eine "unehrenhafte Erwähnung". Der Betrieb nervte seine Gäste mit einer Serie sinnloser "Sicherheitsmaßnahmen" und verweigerte sogar das Ausleihen einer Schere. Im Gegensatz zu Max Frischs Burleske sind die beschriebenen Ereignisse in den ausgezeichneten Einrichtungen aber tatsächlich vorgefallen. Was die durch ihre eigene Brustmilch gestärkte Frau wohl beim JFK Electronic Customer Satisfaction Survey angegeben hat? (Daniel A. J. Sokolov) / (jk/c't)

  17. #17
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    7.February 2001
    Ort
    Bärlin
    Beiträge
    144
    Renommee-Modifikator
    21

    AW: Netztip - die Sammlung

    Und da wir ja hier in der Netztip-Sammlung sind, auch gleich ein paar nette Rezepte für den österlichen Eierlikör, den kann man dann zum Hasenbraten trinken... http://www.uni-stuttgart.de/Kochbuch/eierliko.tex.html
    Obwohl ich ja immer eine oder zwei Vanilleschoten in der Milch auskoche, nicht wahr.

  18. #18
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.858
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    AW: Netztip - die Sammlung

    Ich liebe Selbironie.


    Tip des Tages: www.hölle-saale.de - funzt nicht mehr (Stand 24. Juli 2020)

    neuer Anlauf unter https://m.facebook.com/hoellesaale/

  19. #19
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    5.858
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    28

    Netztip - die Sammlung

    Bitte werden Sie redlich und besuchen Sie diese löbliche Heimatseite!! (Das Gift)
    Weder Mirage noch SAAB, sondern J37 "Viggen" der Flygvapnet (schwedische Luftwaffe) holzen da am Himmel herum (Das Gift)
    Ursprung des Universums (Das Gift)
    Die am meisten benutzten Wörter im Deutschen (aerolith)
    Alternative Psychotherapie (Das Gift)
    yippi kai yo!! (Das Gift)
    Liebe ... Hass ... liebend hassen ...(Das Gift)
    Pantoffelpunk (Das Gift)
    Alternativer Wahlometer (Das Gift) - enthält zur Zeit Fragen zur Bundestagswahl 2013
    Haari Krischna, Krischna Krischna... (Ikarus)
    Da real lord of the bords!!! (Ikarus)
    Videospiel Fahrenheit (Das Gift)
    Wirtschaftskunde - Indien boomt (Das Gift)
    Finanzkunde - Bretton Woods (Das Gift)
    Niedergang des Westens (Das Gift)
    Der Big-Mac-Index (Das Gift)

  20. #20
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    29.August 2004
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    69
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Netztip - die Sammlung

    "Von dem Götzenopfer aber wissen wir; denn wir haben alle das Wissen. - Das Wissen bläht auf, aber die Liebe bessert."
    (Korinther, 8, 1)


    Der Netztipp des Tages II ist offenbar geschlossen worden, daher hier der Netztipp des Tages III, mit einer frommen, aber dennoch nützlichen Einleitung:


    http://www.bibelkraft.de/index.php

    Jeder, der schonmal Streit mit einem Betrunkenen hatte, sollte hier besorgt sein:


    http://www.heise.de/tp/r4/artikel/21/21024/1.html

  21. #21
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    13.July 2001
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    61
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Netztip - die Sammlung

    Da sieht man mal wieder: so lang allet jut läuft kommt man och uff eenen spleen mit de Göttlichkeit und schwups is de Kacke am dampfen wird sogleich zum Lebertod jegriffen...
    Aber nich übertreiben, sonst:
    http://asp.personello.com/galerie/di...lbum=21&pos=11

  22. #22
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    29.August 2004
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    69
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Netztip - die Sammlung

    SEHR, also ÄUSSERST, wenn nicht gar EXTREM nützliche Informationen sind hier zu finden:


    http://www.krank-feiern.org/

  23. #23
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    29.August 2004
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    69
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Netztip - die Sammlung

    Let's fetz, sagte der Frosch und ...


    http://www.spiegel.de/panorama/0,1518,377619,00.html

  24. #24
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    13.July 2001
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    61
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Netztip - die Sammlung

    Mein Schweinchentest war der Hammer. Bin immer positiv gestimmt und optimistisch. Halte nix von Familienleben und vergesse ständig Daten (weil ich die Zehen vergessen hatte) usw. Sollte jeder machen is besser als Freud.
    http://www.fotosearch.com/BMS120/049010/
    hey babe, wanna marry me??? Die übelsten fitness sturdio vibes 1000e von pics.

  25. #25
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    13.July 2001
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    61
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: Netztip - die Sammlung

    Ich brauch jetzt drei Zentner Kinderschokolade mit oder ohne Bildchen. Würg!!!
    http://www.ratemyvomit.com/

    Achso ganz vergessen, Europa ist ja wieder aktiv in das Raumfahrtgeschäft eingestiegen. Vielleicht verhilft ja der Name dieses Projekts zu Erfolg!!!
    http://www.astronews.com/news/artike...402-018b.shtml

+ Antworten

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •