+ Antworten
Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Die Seele

  1. #1
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    4.May 2000
    Beiträge
    109
    Renommee-Modifikator
    20

    Die Seele

    eingesperrt
    in ein Lattengefängnis
    fest zugenagelt

    hängt

    die Haut
    faulend am Baum
    Geschwüre

    verwundern
    manchen Vorübergehenden

  2. #2
    rodbertus
    Status: ungeklärt

    AW: Die Seele

    Die Seele besteht bei Dir aus Fleisch und Blut?

  3. #3
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    4.May 2000
    Beiträge
    109
    Renommee-Modifikator
    20

    AW: Die Seele

    ich weiß nicht woraus meine besteht
    wenn ich denn eine habe
    die da oben ist eingesperrt
    woraus sie besteht -hmmm
    hab ich noch nicht nachgesehn
    iss das zwingend
    oder wichtig
    ???

  4. #4
    Mitgestalter
    Registriert seit
    8.December 1998
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.032
    Renommee-Modifikator
    23

    AW: Die Seele

    ein engel vielleicht?
    ein schwan?
    obwohl, der wäre ja auch wieder aus fleisch und blut.
    in russland hab ich mal eine gesucht.
    die derer.
    hab sie auch gefunden.
    mundete in dem wörtchen güte.
    aber hierzulande?
    sartre in "das spiel ist aus" hat das ganz hübsch geformelt...

  5. #5
    Resurrector Avatar von aerolith
    Registriert seit
    30.October 1998
    Ort
    Magdeburg
    Beiträge
    4.557
    Blog-Einträge
    35
    Renommee-Modifikator
    26

    Wos das eh?

    Freilich ist das wichtig, Lilieth. Es ist auch wichtig, ob es Dir wichtig ist. Es ist am wichtigsten, welche Bilder Du mit den Worten zu umfassen versuchst. Dann nämmich kann der Onkel Bob Dir sagen, was er davon halten will.


    Deine Antwort also ist: Ich weiß es nicht.

    Diese Antwort will mir recht gefallen. Beweist sie doch, daß Dir das Wort zwar in den Schoß fiel, aber die Birne, die hohle, noch west, im Garten west und Maulaffen feilhält.
    Du mußt ja nicht Pauls Affinität besitzen und der Seele gleich GÜTE subsumieren, aber ich wüßte gern, was Du Dir da so denkst, bei allem Nichtwissen.

  6. #6
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    4.May 2000
    Beiträge
    109
    Renommee-Modifikator
    20

    seelengerüst

    tja, vielleicht werd ich's mal zeichnen, für dich.
    es ist schon falsch aufgestellt, auf jeden fall
    die überschrift passt gar nicht.
    eigentlich sollte es nicht so sein.
    ich hatte es eilig.
    im lattengefängnis sitzt nämlich die seele.
    der rest des um die seele beraubten.
    hängt elend am baum.
    faulend.

    tja, also die seele bezieht sich nur auf die erste strophe.

    hmm, tja.

  7. #7
    schreibt hier hin und wieder
    Registriert seit
    4.May 2000
    Beiträge
    109
    Renommee-Modifikator
    20

    seelengerüst

    .
    .
    in einer kiste aus rohen brettern
    die nägel noch sichtbar
    sitzt ein kleiner weißer vogel
    es ist keine taube
    zwei hände legen sich an die bretter
    ein gesicht schaut hinein
    doch es sieht nichts
    denn niemand hat ihm je
    von vögeln erzählt
    .
    .

  8. #8
    Kurzvormabschussiger
    Registriert seit
    12.February 2009
    Ort
    Burgwedel
    Beiträge
    19
    Renommee-Modifikator
    0
    Welche Bedeutung haben die Hände an den Brettern?

+ Antworten

Ähnliche Themen

  1. Mörder der Seele
    Von Darkness im Forum Lyrik
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 03.12.17, 12:10
  2. Körper - Seele - Geist wahrnehmen
    Von Michael im Forum Buch- und Autorenforum
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.06.16, 12:32
  3. Fußspuren auf der Seele
    Von EngelDerNacht im Forum Lyrik
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 19.11.01, 18:34

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •