+ Antworten
Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: krank

  1. #1
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    6.June 2000
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    531
    Renommee-Modifikator
    0

    krank

    meine Eingeweide am Himmel
    im Kopf ein Tosen

    Blutrauschen

    die Hangelenke geritzt
    Melonensaft tritt aus

    die Eispackung hilft
    der Körper wird kälter

    ich denke an dreckige Laken
    meine Gedanken malen ein Bild
    Höhenrausch

    ich zittere
    die Kälte dringt tiefer
    meine Gedanken sind Eiszapfen
    ich bin angekettet
    zerre an den Gurten

    der Höhlenvater tritt auf mich zu

    dann...

    lange



    nichts

  2. #2
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    7.May 2001
    Ort
    St. Gallen
    Beiträge
    548
    Renommee-Modifikator
    19

    AW: krank

    ich tät mich hier entscheiden: zum beispiel für die kälte...

    die Eispackung hilft
    der Körper wird kälter

    ich zittere
    die Kälte dringt tiefer
    meine Gedanken sind Eiszapfen

    ...und daraus ein gedicht machen...

    ...oder dann eines rund ums rauschen, ums flüssige, ums blut bzw. um den saft der melone und all die anderen innereien...

    meine Eingeweide am Himmel
    Blutrauschen

    die Hangelenke geritzt
    Melonensaft tritt aus...

    mit einem wort:

    versuchs mal in vier, höchstens sechs zeilen zu sagen. egal was. versuchs einfach mal. vierzeiler, empfehl ich für den anfang: kurz und knapp und knackig am besten.

  3. #3
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    6.June 2000
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    531
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: krank

    meine Eingeweide am Himmel
    im Kopf ein Tosen

    die Hangelenke geritzt
    Melonensaft tritt aus

    ein Himbeer-Rausch






    Hallo Mr. Jones, hab mich jetzt für einen Fünfzeiler entschieden....

  4. #4
    Mitgestalter
    Registriert seit
    8.December 1998
    Ort
    Hamburg
    Beiträge
    1.032
    Renommee-Modifikator
    23

    AW: krank

    hm.
    der höhlenvater hätt mich aber schon etwas mehr interressiert.
    nu isser plötzlich wech.
    der höhlenvater...

  5. #5
    Tochter aus gutem Hause
    Registriert seit
    6.June 2000
    Ort
    Stuttgart
    Beiträge
    531
    Renommee-Modifikator
    0

    AW: krank

    trauern wir jetzt um ihn, den Höhlenvater? Er ist so eine Art kulturelles Gedächtnis, das sich zum Beispiel in Felszeichnungen manifestiert. Ich hab da mal ein Bild gemalt, bin aber zu blöd es einzubinden. Es hieß: Hollow Man

    Vielleicht ist er auch nur ein banaler Psychologe :wasgeht?:

+ Antworten

Stichworte

Lesezeichen

Berechtigungen

  • Neue Themen erstellen: Ja
  • Themen beantworten: Ja
  • Anhänge hochladen: Nein
  • Beiträge bearbeiten: Nein
  •